Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

+++ Rabatt auf Philips Hue, Amazon Echo und Co.:
Smart Home Deals in der Übersicht +++

Autor Thema: Jalousiensteuerung und Fenstersensor  (Gelesen 2039 mal)

johannesauslinz

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Jalousiensteuerung und Fenstersensor
« am: 20.12.17 um 18 Uhr »
Liebes Forum,

zunächst danke mal dass Ihr da seid. Sicher eine tolle Einrichtung für alle SmartHome Besitzer und solche die es werden wollen! Das letztere trifft für mich zu, und deswegen auch meine Fragen..........

Vorab: Neubau EFH 130m² (noch in Planung) - Fertigwände Liapor mit bereits eingelegter Leerverrohrung

Ich möchte 13 Jalousien zentral steuern können, die normalen Auf/Zu-Schalter belassen, dazu Fensterkontakte (offen/zu) für Alarmzwecke, weiters Licht schalten/dimmen, und die Haustüre sperren.

Das ganze will ich selbst installieren (normale Hauselektrik samt Zählerkasten kein Problem).

Loxone habe ich mir angeschaut, eher hochpreisig und proprietär. KNX erscheint mir alt und kompliziert. Am besten gefällt mir Z-Wave (Fibaro, Qubino)

1. Frage: Wird von Euch Profis noch was anderes empfohlen?
2. Frage: Kann ich an das einzelne Jalousiemodul noch zusätzlich den  Fensterkontakt (Reed-Relais) anschliessen (Qubino hat einen Digitaleingang für Temp. sensoren), um mir 13 Funkkontakte samt Batterien  bzw. eine Riesenverkabelung zu ersparen?
3. Gibts gute Literatur um das Thema zu vertiefen oder spielt sich das mittlerweile alles im WWW auf den Foren ab?

Hoffe das war nicht zuviel und ich platze da zu massiv rein......

Liebe Grüsse, Johannes aus dem verschneiten Linz

Smarthomeforum

Jalousiensteuerung und Fenstersensor
« am: 20.12.17 um 18 Uhr »

Philips Hue, Amazon Echo und Co. günstiger kaufen? Hier geht es zum
➡️ Smart Home Sale ⬅️




66er

  • Gast
Re: Jalousiensteuerung und Fenstersensor
« Antwort #1 am: 21.12.17 um 07 Uhr »
Hallo Johannes,

vielleicht liest Du Dich ja mal noch in Homatic (mit CCU und nicht Homemmatic-IP) ein.  ;)

Die Komponenten sind günstig und das System ist sehr offen, wenn man bereit ist, sich einzuarbeiten.

Beispiele für mögliche Fremdkopplungen sind Bosch Funkrauchmelder, Osram Lightify, Phillips Hue, Energenie LAN-Steckdosen, AVM DECT Schaltsteckdosen ...

LG
Stefan
« Letzte Änderung: 21.12.17 um 07 Uhr von 66er »

derHelle

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 463
    • Der Blog zur Box
Re: Jalousiensteuerung und Fenstersensor
« Antwort #2 am: 21.12.17 um 17 Uhr »
Hi,

kann dir das ZipaTile empfehlen. So ein Projekt haben wir gerade gemacht, zusätzlich noch KNX Komponenten verbaut (Wetterstation).
Denke so etwas suchst du....

Gruß Helle

johannesauslinz

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Jalousiensteuerung und Fenstersensor
« Antwort #3 am: 26.12.17 um 18 Uhr »
Vielen Dank Helle und Stefan! Ja Zipatile sieht gut aus und kann vor allem gut erweitert werden.

Noch schöne Feiertage....

derHelle

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 463
    • Der Blog zur Box
Re: Jalousiensteuerung und Fenstersensor
« Antwort #4 am: 27.12.17 um 10 Uhr »
Dito

66er

  • Gast
Re: Jalousiensteuerung und Fenstersensor
« Antwort #5 am: 27.12.17 um 17 Uhr »
Danke auch von mir (wenn auch mit Verspätung  >:()

und schon mal alles Gute für 2018 @all

LG
Stefan