Türöffner mit Alexa

Veröffentlicht am 2. August 2020 in Smart Home allgemein
2 am 2. August 2020

Ich möchte die Wohnungstür mit Alexa öffnen können. Ich habe hier eine Wohnung die über zwei Etagen geht. Es geht nur um die Wohnungstür. Da will ich einen Türsummer nachrüsten. Ich suche jetzt einen smarten Taster mit dem ich den Summer betätigen kann. Wlan taster der 12v schalten kann und bei dem nach 2-3 Sekunden der Strom wieder abfällt. Wie kann ich das ganze kostengünstig lösen?

 

 
  • Liked by
Antworten
0 am 2. August 2020

Versuchs doch mal mit Nuki oder Danalock. Die Schlösser werden innen direkt an der Tür befestigt und laufen über Batterie/Akku.

Habe selbst das Nuki (mit Android-Bridge) bei mir eingebaut und es funktioniert recht gut (gesteuert über Homekit). Das Nuki geht definitiv auch mit Alexa – habe ich auch so laufen, nutze es aber sehr selten in dieser Form. Kann per Sprachbefehl geöffnet (nur mit Sicherheitscode-Abfrage) oder verschlossen werden. Somit brauchst du keinen Türöffner/-summer …

Die Nuki-App ist auch sehr gut (für iOS und Android) und reagiert mit ca. 2-5 Sek. Reaktionszeit.

  • Liked by
Antworten
Cancel
0 am 2. August 2020

Hallo Altum,

Z-Smoker hat ja schon auf Nuki hingewiesen. Um einen Türsummer “smart” nachzurüsten, benötigst Du das Set Nuki Combo 2.0 + Opener*.

Nuki ist natürlich auch mit Alexa kompatibel.

Viele Grüße

Phil

 

  • Liked by
Antworten
Cancel