Suche Smartes Heizthermostat

Veröffentlicht am 30. November 2020 in Heizung + Klima
2 am 30. November 2020

Guten Tag,

Ich bin auf der Suche nach einem Heizungshtermostat für einen bzw. Maximal zwei Räume. Am wichtigsten wäre mir das ich Temperaturen Zeitabhänig einstellen kann, eine lange Batterie Zeit wäre natürlich auch schön. Leider blicke ich bei den gazen Anbietern nicht durch, man ließt viel Schlechtes. Am liebsten wäre mir ein System das ohne Basisation funktioniert, wenn doch eine benötigt wird, sollten Fensterkontakte möglich sein.

Anwendungsfall:

Schlafzimmer (und evt. Badezimmer) Morgens schön auf Temperatur bringen Tagsüber etwas Kühler, Abends bis ca. 22:30 wieder Wärmer und über die Nacht sehr Kühl.

Ich habe mir diese System angeguckt bin aber unschlüssig:

Bosch Smart Home – Gab wohl Probleme mit der Firmware (Sollten behoben sein)

tado° – Man muss wohl 3€ im Monat Zahlen für die Automatisierungs funktion (?)

AVM FRITZ!DECT 301 – Die Batterie soll wohl im Winter schnell (alle 2 Wochen leer gehen.

 

Ich würde mich über erfahrungen zu den Systeme freuen 🙂

 

MFG

 

 
  • Liked by
Antworten
1 am 30. November 2020

Sie dir mal ELV an. Kannst es über den Access Point machen oder als kleine Variante den Thermostat an der Wand direkt mit dem Heizkörper koppeln. Wie weit Zeiteinstellung kann ich im Moment nicht sagen

  • Liked by
Antworten
Cancel