Somfy System – grundsätzliche Fragen

Veröffentlicht am 24. Mai 2020 in Smart Home allgemein
0 am 24. Mai 2020

Hallo zusammen!

Ich habe schon auf verschiedenen Seiten gesucht und auch mal bei Somfy ins Forum geschrieben, aber irgendwie wurde mir nie richtig geholfen.

Ich habe ein Somfy Basispaket mit einem neuen Haus „bekommen“. Alle Rollos sind iO und habe eine Nina Fernbedienung. Nun würde ich gerne den nächsten Schritt machen und zum Einen mir TaHoma zulegen um dann Licht zu automatisieren und Alexa sowie Handy Apps zu nutzen (Kinomodus gleich Lichter aus und Rollos runter als Beispiel).

Dafür brauche ich ja Unterputz was und hier fangen die Fragen an. Ich weiß das es „irgendwie“ mit Empfängern von Somfy Enocean oder zWave geht. Zb Fibaro ist ja glaube ich zWave. Aber folgende Szenarien brauche ich:

1. normaler Lichtschalter mit einer Lampe. Hätte da gerne Funk und zusätzlich noch einen Funkschalter und dann soll es sowohl über Alexa als auch Funkschalter und bisheriger Schalter gehen. (Also das nicht der bisherige immer an sein muss oder so – sowas will ich nicht)

2. etwas komplizierter: 4 Lampen mit insgesamt 4 Doppelschalter in Wechselschaltung. Man kann jede Lampe aktuell von 2 Schaltern ein und aus schalten und alles sind Doppelschalter.

Auch hier brauche ich was wo am Ende Alexa und Apps gehen aber auch die alten Schalter egal wo man was drückt.

Ich habe tiefe Dosen – weiß aber nicht wie es mit Nullleiter und so aussieht, da neues Haus glaube ich das es weniger Kabel gibt als in nem alten Haus. Das wäre eine weitere Frage wie relevant das ist.

3. im Flur habe ich mehrere Schalter (Tastendruck) für eine Lampe. Ebenfalls hier gerne an einer Stelle was einbauen und es gehen weiterhin alle Schalter aber auch zb ein Bewegungsmelder bzw. Wieder App usw.

Habe das alles bisher nicht glasklar herausfinden können.

Ich freue mich auf Kommentare oder Hinweise wo ich das alles finden kann.

 
  • Liked by
Antworten