SmartHome-System ohne Grundgebühr?

Veröffentlicht am 15. April 2021 in Keine Kategorie
0 am 27. Dezember 2018

Hallo,

ich bin neu hier im Forum und habe mich schon ein wenig eingelesen. Ich bin gerade dabei ein SmartHome zu planen und wollte Euch mal nach Tipps fragen. Wichtig sind für mich folgende Aspekte:

  • Das SmartHome darf keine Grundgebühr kosten
  • es soll einfach zu bedienen sein (kann nicht programmieren und möchte es auch nicht lernen 😉
  • es soll sich um ein funkbasiertes System handeln
  • ich möchte das System selber einrichten und konfigurieren
  • mit dem System möchte ich die Beleuchtung und die Heizung steuern. Ggfs. soll das System später ausgebaut werden (zum Beispiel Sonos Lautsprecher, Alarmsystem)

Welches SmartHome-System könnt Ihr empfehlen?

Grüße

Johannes

 
  • Liked by
Antworten
0 am 27. Dezember 2018

Hi Johannes,

basierend auf Deinen Anforderungen würde ich mir mal Homematic IP einrichten. Das ist funkbasiert, einfach zu bedienen und Steuerung von Licht und Heizung ist ebenfalls kein Problem. Soweit ich weiß, fällt keine Grundgebühr an (aber bitte nochmal gegenchecken).

Grüße

Olli

  • Liked by
Antworten
Cancel
0 am 27. Dezember 2018

Hi,

schau dir mal das Zipatile an.

Es kann Z-Wave und ZigBee, hat ein Display.

Regeln können sehr einfach erstellt werden.

Schau mal in meinem Blog zipabox.de

Gruß Helle

  • Liked by
Antworten
Cancel