Smart Home in Neubau – Geschenkidee für die Freundin zu Xmas

Veröffentlicht am 5. August 2021 in Keine Kategorie
0 am 23. Oktober 2019

Hi,

ich bin auf dieses Forum über google gekommen, möchte mich kurz vorstellen, dann mein Projekt vorstellen und als letztes habe ich eine Frage zur Umsetzung (Weihnachtsgeschenk). Vielleicht findet der ein oder andere die Idee ja gut und baut auch was für seine Liebste.

 

Vorstellung:

Ich bin Timo, wohne in Wuppertal, bin 37 Jahre jung/alt, Maschinenbauingenieur und baue gerade mit meiner Freundin (bzw. lasse bauen). Wir können im November einziehen, haben jetzt alles neu gekauft und unterm Strich war es doch deutlich günstiger als erwartet. Wir können uns also noch die Dinge kaufen, die nicht unbedingt notwendig sind.

 

Smart Home Projekt:

Smart Home ist eine solche Sache. Da wir Fussbodenheizung mit Erdwärme haben, wird sich das Thema Smart Home auf Licht, Rolladensteuerung und Multimedia begrenzen. Das gabs hier schon zig mal, ich starte das nicht nochmal. Wir machen es mit OpenHab, Raspberry, Talbet/Handy und ein paar Sensoren. Also nichts Neues für euch.

Jetzt habe ich mich etwas mit der Beleuchtung beschäftigt und bin dabei auf die WS2801 LED Streifen gestoßen. Da kann man jede LED einzeln ansteuern und (wie ich finde) ganz interessante Animationen ablaufen lassen.

Z.B. sowas: https://www.youtube.com/watch?v=nJcTPrprZEQ

Wie ich das genau mache, weiß ich noch nicht, die Möglichkeiten sind aber gewaltig.

 

Weihnachtsgeschenk:

Ich würde ganz gerne “Leuchtbuchstaben” bauen. Sowas sieht z.B. so aus:

Diese Buchstaben gibts im Schreibbedarf und auch im Baumarkt, kosten etwa 3 € pro Stück und sind etwa 17,5 cm hoch. Man findet sie schnell unter dem Suchbegriff “Glorex Papp-Buchstabe”.

Als Leuchtmittel würde ich gerne etwas gelbliches nehmen, da es schön retro aussieht.

Diese Leuchtmittel möchte ich weiter animiert anschalten, also einzelne “Lichtpunkte” von rechts nach links “reinfliegen” lassen.

Jetzt hätte ich ganz gerne euren Rat. Im Bild oben sind es über 60 Lampen. Wenn ich dafür jeweils einzelne Fassungen nehme, wird das recht teuer.

Man könnte alternativ einen WS2801 Streifen nehmen. Habt ihr vielleicht eine andere Idee? Gibts Lichterketten, bei denen die einzelnen Lichter direkt adressierbar sind? Am besten noch mit einem Glas wir bei einer alten Glühbirne?

Wie würdet ihr das umsetzen?

Über Nachbauer würde ich mich freuen!

 

Smarte Grüße,

Timo

 
  • Liked by
Antworten