Rolladen mit Alexa steuern?

Veröffentlicht am 18. Januar 2020 in Smart Home Systeme
3 am 7. Januar 2020

Hallo smarthomeforum,

vorab…ich bin ein Anfänger 🙂

Habe zwar neben Alexa noch ein paar Hue und andere Birnchen, aber das war es auch schon.

Ich habe viele Fenster im Haus mit elektrischen Rolläden. Diese sind jeweils einzeln über eine ganz normale Uhr-Steuerung von Gira angeschlossen. Dies soll auch so bleiben, nicht weil ich so gerne die Uhr da benutze, sondern, weil ich teilweise mehrere Lichtschalter und den Rolladenschalter in einem Rahmen habe und da keine Blende drauf setzen möchte. Bräuchte also ein Gerät, welches am besten so klein ist, dass es hinter die Gira-Uhr angeschlossen wird und damit per Wlan/Alexa die Rollade zu steuern ist, aber auch dennoch zusätzlich über den herkömmlichen Auf und Ab-Schalter der Gira-Steuerung (Die Uhr wäre mir egal).

Hab mir mal diese Sonoff Mini angeschaut, wäre das das richtige Gerät? Oder eiine andere Idee?

 

Vielen lieben Dank 🙂

 
  • Liked by
  • Onur
Antworten
0 am 18. Januar 2020

Schau dir mal den shelly 2.5 an dieser ist genau für so was gedacht. Das kannst du dann unterputz anschließen und dann mit alexa steuern oder wie bis jetzt manuell 

  • Liked by
Antworten
Cancel
1 am 18. Januar 2020

Moin! Bin auch Anfänger und habe eine doofe Frage, warum Rollos mit Alexa steuern? Gira mit einfacher Zeitsteuerung ist doch Praktisch 🙂

  • Liked by
Antworten
Cancel