Rasenmähroboter Husqvarna Automower 305 Batterie Problem

Veröffentlicht am 25. Oktober 2021 in Keine Kategorie
0 am 7. April 2019

Hallo zusammen,

mein Rasenmähroboter Husqvarna Automower 305 mäht seit der “Winterpause” nur noch sehr kurz – nach 5 oder spätestens 10 Minuten fährt er zur Ladestation zurück. Ich tippe auf ein Problem mit der Batterie… Hat jemand das gleiche Problem mit diesem Mähroboter? Hilft es vielleicht den Automower 305 auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen? Oder muss ich tatsächlich die Batterie, bzw. den Akku austauschen? Falls ja, kann man den Akku selber wechseln oder muss man das irgendwo machen lassen? Und woher bekommt man einen neuen Akku für den Automower 305?

Sorry für die vielen Fragen 🙂

Viele Grüße

Heman

 
  • Liked by
Antworten
0 am 8. April 2019

Es wird der Akku sein.

Austausch ist nicht schwer. Das passende Ersatzteil gibt es z.B. bei Amazon.

305 Akku

  • Liked by
Antworten
Cancel
0 am 11. April 2019

Hallo Heman,

wie Mycraft schon geschrieben hast kannst Du den Akku beim Husqvarna Automower 305 unkompliziert mit einem Torx 20 Schraubenschlüssel wechseln.

In diesem Video siehst Du wie es funktioniert: Anleitung Akkutausch Automower 105, 305, 308

Bei Amazon kannst du entweder vergleichsweise günstige Akkus von Drittherstellern kaufen (Mycraft hatte ja diesen Akku auf Amazon.de bereits verlinkt*) oder Du kaufst einen deutlich teureren Originalakku: Akku für Husqvarna Automower 305/308 bei Amazon.de*.

Batterie 305/308*
  • Original Husqvarna Akku/Batterie/Battery Automower 305 308 Gardena R40Li R70Li + 9 Titan Messer 0,75mm

Letzte Aktualisierung am 20.03.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

In Foren berichten einige Anwender teilweise von Problemen mit den Akkus von Drittherstellern, grundsätzlich scheinen die aber auch gut zu funktionieren.

  • Liked by
Antworten
Cancel