Rademacher Homepilot 1 lässt sich nicht mit App verbinden

Veröffentlicht am 22. Juni 2021 in Homematic (IP)
0 am 22. Juni 2021

Hallo zusammen.

Ich habe mir einen sehr guten gebrauchten Homepilot 1( Installierte Version 3.4.0.0) und 5 Rolladenschalter Troll Basis 5615 gekauft.

Der Homepilot1 wurde an eine Fritzbox Cable 6591 angeschlossen und über den PC installiert. Alles hat einwandfrei funktioniert und der Homepilot lässt sich über den PC steuern und auch über das WEB iF ist er problemlos über die Ip erreichbar.

Jetzt hatte ich im Internet gelesen, dass der Homepilot 1 über die APP nicht konfiguriert werden, jedoch gesteuert werden kann.

Daher habe ich mir die APP geladen, mich dort registriert und die Ip des Homepilot eingegeben. er Homepilot wird jedoch nicht gefunden. Ich kann machen was ich will. IP oder auch homepilot.local. Die App findet den Homepilot einfach nicht. Ich verstehe einfach nicht warum.

habe daraufhin nochmal den Service von rademacher angerufen. Dieser erschien mir jedoch nicht wirklich kompetent. Mir wurde direkt am Anfang gesagt, dass das Gerät ja sehr alt ist und es seien kann, dass die APP die Sprache des Homepilot1 nicht versteht. Als ich gesgag habe, dass auf der offizielen Homepage steht, dass der Homepilot 1 mit der App gesteuert werden kann, sagte der Mitarbeiter nichts.

Er sagte zum Schluss nur, dass ich den Homepilot über die Weboberfläche unter System, Netzwerk und dann “jetzt registrieren” zuerst registrieren müsste. Wenn ich dies jedoch mache, gelange ich nur auf die normale Homepage von rademacher und kann nix registrieren.

Könnt ihr mir irgendwie helfen ??

Würde mich sehr freuen.

Vielen Dank

 
  • Liked by
Antworten