Problem mit Amazon Echo: Philips Hue reagiert nicht

Veröffentlicht am 24. September 2021 in Philips Hue
0 am 3. Januar 2019

Hallo,

ich habe mir jetzt einen Amazon Echo Dot gekauft, um u.a. Philips Hue Lampen damit steuern zu können.

Anfangs hat auch alles reibungslos funktioniert, seit heute Morgen habe ich aber das Problem, dass Philips Hue nicht mehr auf Alexa Sprachbefehle reagiert. Das Licht wird nicht mehr ein und ausgeschaltet und Alexa antwortet auf den Sprachbefehl „Alexa, schalte das Licht im Wohnzimmer aus“ mit „Wohnzimmer reagiert leider nicht“.

Hat jemand von Euch eine Idee, wie man den Fehler beheben kann? Ob es etwas bringt wenn ich Philips Hue aus Alexa lösche und dann neu verknüpfe?

Über Eure Hilfe würde ich mich sehr freuen.

Viele Grüße

Dahousecat

 
  • Liked by
Antworten
0 am 3. Januar 2019

Hallo Dahousecat,

mit dem Problem bist Du nicht alleine: Philips Hue meldet auf Twitter, dass es ein Problem mit der Hue Fernbedienung gibt. Aufgrund des Fehlers ist auch die Sprachsteuerung mit Alexa gestört.

Viele Grüße

Nico

  • Liked by
Antworten
Cancel