Philips Hue Lightstrip ohne Steckdose direkt an Strom anschließen

Veröffentlicht am 29. Juli 2021 in Philips Hue
0 am 16. Oktober 2018

Moin zusammen,

habe mir gerade die Philips Hue Lightstripes bestellt und will diese nun hinter unseren Badezimmerspiegel kleben und mit einem normalen Lichtschalter bedienen. Hinter dem Spiegel ist allerdings nur ein “normaler” Stromanschluss, also drei Kabel die aus der Wand kommen. Wie bekomme ich die Lightstripes hier am Besten ans Laufen?

 
  • Liked by
Antworten
0 am 20. November 2018

Moin,
Nachdem Hermes es heute endlich geschafft hat, mir das Paket zu liefern, habe ich es direkt versucht.

Kurzum, es hat funktioniert. Siehe Bilder bei imgur hier:

Philips Hue light Strip custom powersource

Das einzige was nervt ist, dass das Netzteil (oder die Stripes?) bei manchen Lichtfarben und -intensitität unangenehm hochfrequent fiept.

Grrr…

  • Liked by
Antworten
Cancel
0 am 28. November 2018

… dann müsstest du das Netzteil aufbrechen und direkt anschließen. Ich technisch sicherlich möglich, aber was ist dann mit der Sicherheit wegen der Feuchtigkeit?
Vielleicht wäre eine Tiefe UP Dose inder Wand hinter den Spiegel die bessere Variante?

Gruß
Klaus

  • Liked by
Antworten
Cancel
0 am 28. November 2018

Hi Klaus,

Danke für deine Antwort.
Ich habe mich nach einiger Recherche für das folgende Netzteil entschieden: http://m.pollin.de/item/333531303533

Mein Plan ist, Steckerkabel der hue abschneiden und mit dem Netzteil verbinden. Am Mittwoch kommt die Bridge und ich probiere es aus. Dann habe ich entweder einen coolen Badezimmerspiegel oder 90,-€ Elektroschrott 🙂 ich melde mich dann hier nochmal…

Schöne Tage,
Frank

  • Liked by
Antworten
Cancel
0 am 28. November 2018

Da bin ich ja mal gespannt 🙂
Könnte in unseren Bad ggf. auch eine Option sein …

  • Liked by
Antworten
Cancel