LED-Spots über Harmony steuern

Veröffentlicht am 15. Februar 2020 in Philips Hue
0 am 15. Februar 2020

Hallo liebe Community,

ich komme momentan mit einem Vorhaben nicht weiter und hoffe jemand kann mir weiterhelfen.

Ich steuere mein Heimkino mit einem Logitech Harmony Hub und der Companion Fernbedienung. Hier habe ich auch die möglichkeit Haushaltsgeräte bzw. Lampen einzubinden. Das ganze ist lt. Logitech mit Hue kompatibel.

An der Decke befinden sich LED-Spots, die über einen Tastdimmer von Jung geschalten und gedimmt werden. Die Verkabelung sieht so aus:

[url=https://abload.de/image.php?img=20200209_120536dxklq.jpg][/url]

Jetzt würde ich diese Spots gerne irgendwie “smart” bekommen, ohne die Funktion des Tastdimmers zu verlieren. Ich habe überlegt, mir eine Hue Bridge anzuschaffen und in die Unterputzdose folgenden Dimmaktor einzubauen:

https://www.amazon.de/iluminize-Schalt-Aktor-Lightlink-Touchlink-Dimmfunktion/dp/B07HQFP3PJ/ref=asc_df_B07PCRJ66Y/?tag=&linkCode=df0&hvadid=309941747981&hvpos=1o2&hvnetw=g&hvrand=10035004342769709325&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=&hvdev=m&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=1003943&hvtargid=pla-662764528988&psc=1&th=1&ref=&adgrpid=60204967365

Wenn ich es richtig verstanden habe, kann ich den Aktor mit der Hue Bridge verbinden und darüber wiederum die Verbindung zum Harmony Hub herstellen. Die Funktion des Tastdimmers müsste bei richtiger Verkabelung ebenfalls erhalten bleiben.

Kann mir jemand sagen, ob ich auf dem richtigen Weg bin, oder ob es ggf. andere Lösungen gibt?

Freue mich auf einen interessanten Austausch 🙂

Viele Grüße
Madd

 
  • Liked by
Antworten