Ikea Shortcut Wandschalter mit HUE Bridge kompatibel ???

Veröffentlicht am 19. Februar 2020 in Smart Home Systeme
5 am 17. Februar 2020

Vom housecontrollers Newsletter:

“”” Mit dem batteriebetriebenen Shortcut Button könnt ihr die Beleuchtung, Musik und andere kompatible Smart Home-Produkte per Tastendruck schalten. Voraussetzung ist allerdings das Ikea Trådfri-Gateway als Smart Home-Zentrale, das für 30 Euro in dem Möbelhaus verfügbar ist. “””

Eigentlich soll doch Ikea mit Hue Bridge kompatibel sein. Machen diese Schalter mal wieder eine Ausnahme im Stil von: Ja, aber ……

Wäre sehr schade da ich zur HUE garantiert KEINE Trädfri parallel betreiben will.

Danke für Tipps wenn es doch geht.    Gruß  Rüdiger

 
  • Liked by
Antworten
1 am 17. Februar 2020

Bekomme irgendwie kein EDIT hin.

Wie es aussieht hat Ikea mal wieder verschoben.Irgendwann Ende Frühjahr wird wohl vermutet.

Was wäre die nächste preislich günstige Alternative ??

  • Liked by
Antworten
Cancel
2 am 17. Februar 2020

Das ist doch mal wieder so ein Teil was die Welt nicht braucht. Eins Smarthome lebt doch erst davon wenig bis gar keine Taster/Schalter mehr drücken zu müssen. Wie kann man denn von Smarttaster sprechen? Das ist ein Widerspuch in sich, da es das ganze Konzept des intelligenten Wohnens torpediert.

  • Liked by
Antworten
Cancel