Homematic oder Homematic IP? Was sind die Unterschiede?

Veröffentlicht am 4. Dezember 2021 in Homematic (IP)
0 am 28. November 2018

Hallo,

ich möchte mir ein Smarthome-System kaufen und tendiere zu Homematic. Allerdings blicke ich nicht so recht durch, was die Unterschiede zwischen Homematic und Homematic IP sind: Sind das völlig andere Systeme oder kann ich Homematic-Komponenten auch mit einer Homematic IP-Zentrale nutzen?

Welches System würdet Ihr kaufen, wenn Ihr heute Euer Smarthome neu aufbaut: Homematic oder Homematic IP?

Danke!

Björn

 
  • Liked by
Antworten
0 am 6. Januar 2019

Hallo Bjoern,

also ich würde an deiner Stelle, Homematic kaufen. Ein Grund dafür wäre, das du in das Homematic System auch Komponenten der Homematic IP mit einbinden kannst, anders rum geht es leider nicht.

Gruß

Chris

  • Liked by
Antworten
Cancel
0 am 9. Januar 2019

Es fehlte noch die Antwort nach dem Unterschied:

Homematic ist die Lösung mit eigener Zentrale ohne Cloud Anbindung, Homematic IP ist mit Cloud und Access Point. Homematic IP Geräte können bspw. an einer Homematic CCU2/3 betrieben werden. Homematic Geräte aber nicht an einem H IP Access Point.

  • Liked by
Antworten
Cancel
0 am 27. Januar 2019

Homematic IP ist einzige Smarthome die ohne Jährliche Gebühr( andere Kosten 20-50€ pro Jahr)  auskommt.  Wenn du noch keine anderen Geräte hast ist die fehlende Komptibilität mit Hommatic egal .

Ist einfach einzurichten und funktioniert sehr gut mit Alexa.

Es sind zu allen bereichen Sensoren und Aktoren verfügbar .

Ich nutze FB-Heizung , Licht , Rollos

Grüße aus Augsburg

  • Liked by
Antworten
Cancel