Gastherme mit altem Raumthermostat auf smarthome umrüsten.

Veröffentlicht am 5. Juni 2020 in Keine Kategorie
0 am 7. November 2019

Hallo zusammen,

da ich absoluter Laie bin und auch eine ausgiebige Google Suche nichts zumindest für mich verständliches gefunden habe hier meine Frage:

Aktuell ist in meinem haus (2 Etagen) alles über ein Raumthermostat im Wohnzimmer gesteuert. Im Zuge von nun geplanten Umbaumaßnahmen werden einige Wände geöffnet und umgesetzt sowie ein Pelletofen installiert. Da dieser ins Wohnzimmer soll ist die Steuerung über das alte Raumthermostat natürlich begrenzt toll …

Mein Gedanke nun entweder in jedem Raum ein Raumthermostat zu installieren bzw. Heizkörperthermostate die per Funk oder auch über kabel eine Zentrale ansteuern welche dann der Heizung sagt lauf los. Ziel meinerseits ist es eine sinnvolle Einzelraumsteuerung zu realisieren, da ich auf Grund von Familie ( kleine Kinder) in gewissen Räumen eine konstante Temperatur halten muss und will.

Ich hoffe ich habe es gut beschrieben falls noch Informationen fehlen oder ich trotz intensiver Suche einen gleichen Beitrag übersehen habe gerne darauf hinweisen oder Fragen 🤗

Liebe Grüße Sebastian

 
  • Liked by
Antworten
0 am 12. November 2019

 

Tado oder ähnliches an die Heizkörper und eine Aussentemperaturgeführte Regelung an die Gastherme.

Dann etwas mit der Heizkurve spielen bis alles passt.

Mit der Nachtabsenkung nicht übertreiben. Bzw. ganz rausnehmen.

 

  • Liked by
Antworten
Cancel