Dimmer

Veröffentlicht am 23. April 2021 in Keine Kategorie
0 am 24. Juli 2019

Hallo, ich bin neu hier und auch im Bereich Smarthome.

Ich möchte bald einige Sachen über Philips Hue, einen Raspberry mit Openhab (und Zigbee-Stick) realisieren.

In meiner Nachttischlampe werkelt noch eine ältere, große Glühbirne, bei der man die Glühwendeln sieht. Besonders morgens ist mir diese aber zu hell.

Deshalb suche ich eine Smarte Steckdose oder einen Zwischenschalter wie diesen (link), der eingebunden und über Openhab gesteuert werden kann. Gibt es so etwas? Flashen wäre auch kein Problem.

Liebe Grüße

 
  • Liked by
Antworten
0 am 26. Juli 2019

Gut und günstig ist Osram Smart+ (benötigt Zigbee) oder TP-Link (Wifi).

Sind nur Plugs -> also An/Aus ….. oder so

Keine Ahnung ob’s mit openhäbchen geht. Jedenfalls mit ioBroker, HomeBridge, Hue-Zigbee, Alexa usw. klappts

  • Liked by
Antworten
Cancel
0 am 27. Juli 2019

Hallo,

wenn es platzlich passt, würde ich versuchen einen Fibaro Dimmer 2 in die Lampe (oder Schaltergehäuse) einzubauen. Mit L und N, sowie alten Glüh Leuchtmittel sollte der gut funktionieren. Er nimmt über Z-Wave seinen Dimmergrad an und kann sich den auch bei Handeinschaltung merken und wieder verwenden.

Für Lasten kleiner 50W gibts einen Kondensator dazu.

Solderbro

  • Liked by
Antworten
Cancel
0 am 27. Juli 2019

Vielen Dank für die Antworten. Die Osram Smart+ besitze ich schon. Allerdings können diese ja nicht dimmen, was die Hauptaufgabe wäre.

Die Fibaro sehen allerdings interessant aus.

  • Liked by
Antworten
Cancel