Dashboard für Smartlife-Geräte mit Temperaturanzeige (Zigbee)

Veröffentlicht am 29. Juni 2021 in Smart Home allgemein
0 am 29. Juni 2021

Hallo,

ich hoffe ich bin hier richtig und habe die richtige Kategorie ausgewählt.
Ich möchte ein kleines Smarthome einrichten, habe aber keine Ahnung von Programmierung. Das einzige was ich geradeso schaffe ist ein fertiges Image auf einen Raspberry zu übertragen. Probleme habe ich dann aber schon bei Bezeichnungen wie Host usw.
Vorerst sollen folgende Komponeten installiert werden:

  • Zigbee Gateway
  • Mehrere Zigbee Temperatursensoren
  • 2 Zigbee LED Strips
  • Android Tablet als Dashboard

Vorerst möchte ich unsere Temperaturstation ersetzen und die Einstellungen der Strips vornehmen.
Dazu habe ich die Smartlife-App installiert, darin funktioniert auch alles.

Folgendes kann ich aber nicht durchführen:

Anzeige der Temperaturen der verschiedenen Räume auf einer übersichtlichen Seite auf den Tablet – am liebsten per Widgeds (ich muss derzeit jeden Temperatursensor einzeln aufrufen um die Temperatur und Luftfeuchtigkeit zu sehen.

Auch den LED Strip muss ich erst aufrufen um ihn zu dimmen oder die Farbtemperatur anzupassen.

Meine Recherche brachte mich zu Home Asistant, die Installation habe ich auf einen Raspberry durchgeführt. Dammit wäre wohl alles möglich. Aber die Temperatursensoren werden nur als Schalter erkannt. Ich bin verschienen Anleitungen durchgegangen wie ich diesen Problem lösen kann, habe es aber nicht geschafft (MQTT installiert usw.). Hier wird es mir jetzt auch zu fachlich.

Habt Ihr Tipps wie ich mein Ziel ohne Programmierung und ohne irgendwelche Quellcode-Bearbeitung erreichen kann?

Wäre über jede Hilfe dankbar.

LG Werner

 
  • Liked by
Antworten