Beratung Smarthome System Neubau

Veröffentlicht am 18. April 2021 in Keine Kategorie
0 am 6. Dezember 2019

Hallo Zusammen,

ich bin gerade dabei mir Gedanken und über Komponenten für mein Smarthome im Neubau zu machen.

  • Die Elektrik soll konventionell gemacht werden.
  • Rolladen nur über Smarthome steuerbar ohne physische Schalter. Jahrenszeitengesteuert (Sonoff Relais).
  • Fußbodenheizkreise möchte ich ebenfalls nur über Smarthome steuern. Dazu bräuchte ich dann Temperatur & Feuchtesensoren in den Räumen. Welche könnte man hier empfehlen ? Welche Relais könnte ich hier für die Ventile verwenden ? Es gibt ja nur auf oder zu. bräuchte wohl 8 bis 10 Stück
  • Lichtschalter in den Räumen wollte ich mit Shellys übersteuern.
  • In zwei Geschossen soll es Touchscreens geben mit allen Informationen und Steuerungsmöglichkeiten.
  • Zusätzlich Android Apps auf jedem Handy um das Home zu steuern
  • Im Wohnzimmer einen konfigurierbaren Taster mit Display ? Was könnte man hier nehmen ?
  • Alarmanlage über Bewegungssensoren und ggf. Türkontakte.
  • Steuerung über Openhab
  • Welchen Sensor kann ich verwenden um mit einem einfachen Wandschalter einen beliebigen Aktor zu steuern ?

Habt ihr Ideen oder Anregungen dazu ? Alles sollte relativ günstig zu realisieren sein. Gerne auch mit Programmieraufwand meinerseits.

Danke im Voraus

 

 
  • Liked by
Antworten
0 am 7. Dezember 2019

z-Wave…wenn denn die Elektrik definitiv konventionell wird und du auf proprietäre Lösungen nicht unbedingt setzen möchtest und langfristig planst.

Wie dann die Softwareseite aussieht bleibt dir überlassen.

  • Liked by
Antworten
Cancel