Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

+++ Rabatt auf Philips Hue, Amazon Echo und Co.:
Smart Home Deals in der Übersicht +++

Autor Thema: Touchscreenmonitor in die wand  (Gelesen 1685 mal)

Flohunter

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Touchscreenmonitor in die wand
« am: 23.08.16 um 09 Uhr »
Guten Morgen. Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen .
Ich suche einen Touchscreenmonitor den ich in eine Wand einlassen kann

Smarthomeforum

Touchscreenmonitor in die wand
« am: 23.08.16 um 09 Uhr »

Philips Hue, Amazon Echo und Co. günstiger kaufen? Hier geht es zum
➡️ Smart Home Sale ⬅️




derHelle

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 453
    • Der Blog zur Box
Re: Touchscreenmonitor in die wand
« Antwort #1 am: 23.08.16 um 14 Uhr »
Hi,

was soll das Display können? Ist das für ein vorhandenes System?

Gruß Helle

Flohunter

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Touchscreenmonitor in die wand
« Antwort #2 am: 23.08.16 um 14 Uhr »
Muss nicht viel können es müsste nur Windows drauf laufen ob xp oder 10 wäre auch egal .

HomeAutomation

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Home Automation Systems
Re: Touchscreenmonitor in die wand
« Antwort #3 am: 24.08.16 um 13 Uhr »
ok

michi07

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Touchscreenmonitor in die wand
« Antwort #4 am: 13.09.16 um 15 Uhr »
Muss nicht viel können es müsste nur Windows drauf laufen ob xp oder 10 wäre auch egal .

Also da nicht gesagt wurde, was damit gemacht werden soll, würde ich dazu Raten, ein Tablet auf dem Windwos läuft zu besorgen. Es gibt dafür entsprechende Halterungen und Montagevorrichtungen um diese in die Wand einzufassen - oft auch mit der Option sie bei Bedarf wieder heraus zu nehmen. Quasi wie eine Ladestation an oder in der Wand.