RE: Kann man mit Alexa HomeKit steuern?

Threads Index Foren Kann man mit Alexa HomeKit steuern? RE: Kann man mit Alexa HomeKit steuern?

#25657
z-smoker
Teilnehmer

Ich mach das schon lange mit Homebridge und Alexa. Ist gar nicht so aufwendig, aber man kann nur die Geräte steuern, die über Homebridge eingebunden sind für Homekit. An alle nativ in Homekit laufenden Geräte kommst du so nicht ran. Aber mit iHaus soll auch das klappen.

Zum Beispiel kann man dann in Homebridge Aqara- oder Homematic- oder HUE-Geräte per Plugin einbinden (sind dann natürlich auch direkt in Apple Homekit steuerbar) und per Alexa ansprechbar. Natürlich benötigt man IMMER die entsprechenden Zentralen, Gateways, Hubs oder Bridges” der Hersteller. Ausnahmen sind ZigBee und Z-Wave gesteuerte Systeme. Dafür gibt es USB-Sticks bzw. funktioniert es stellenweise auch über die Echos mit ZigBee.

Habe auch festgestellt, dass über Siri etwas schneller geschaltet wird. Wir reden hier aber von Millisekunden.