RE: Ikea Verstärker

Threads Index Foren Ikea Verstärker RE: Ikea Verstärker

#26580
z-smoker
Teilnehmer

Zwecks „IKEA Bridge“ und Reichweite zum Dach.

  1. Die IKEA-Bridge hängt per LAN im Netzwerk, daher ist WLAN hier völlig unwichtig
  2. Wenn du in jedem Stockwerk einige, aktiv am Stromnetz hängende Geräte betreibst, kannst du problemlos weite Strecken überwinden. geht natürlich auch mit einem „Verstärker“.

Ich habe den Zigbee-Stick an meinem Raspberry im EG (relativ mittig in der Etage) hängen und erreiche problemlos den Keller bis ins letze Eck. Dafür habe ich einige ZigBee-Lampen verteilt (müssen permanent am Strom hängen) ung zwar im EG, Treppenhaus und im Keller.
Alle Sensoren werden erfasst und laufen/melden stabil.

P.S.: Ich steuere alles im SmartHome letztendlich über Homekit/HomeBridge mit meinen Apple-Geräten und einem ATV4 als Zentrale. Für die Sprachbefehle verwende ich Alexa (mehrere Echo Dot) oder Siri (Handy/Watch).