RE: Funkschalter individueller Aufsatz

Threads Index Foren Funkschalter individueller Aufsatz RE: Funkschalter individueller Aufsatz

#26892
z-smoker
Teilnehmer

Schau dir mal die Shelly-Relais an. Die werden unter bestehende Schalter/Taster gebaut und steuern dann per WLAN das Licht.

Die Schalter/Taster behalten die volle Funktionsfähigkeit und man benötigt keine Batterien oder Akkus, da die Shelly’s auch an den Hausstrom gekoppelt werden. Das funktioniert mit LED, klassische Birnen, Leuchtstoffröhren oder was auch immer man als Lichtquelle hat.

Es gibt eine passable Hersteller-App oder man nutzt Alexa. Auf Homekit geht (über Homebridge oder mit HK-Firmware geflasht). Auch preislich sind die kleinen Dinger sehr interessant.