RE: Enocean und jetzt?

Threads Index Foren Enocean und jetzt? RE: Enocean und jetzt?

#25988
Mycraft
Teilnehmer

Habe ich und Sie findet das immer noch super, weil eben alles von allein funktioniert. Aber ich habe auch keine 20K ausgegeben sondern nur etwa 15K für das ganze Gewerk Elektrik.

Das ist bei vielen eben der Denkfehler und dieser resultiert aus der Unwissenheit. Oft sind es eben in einem üblichen EFH nicht 20/30/50K zusätzlich sondern statt der veranschlagten Summe X für die gesamte Elektrik. Hinten raus ist der Aufpreis dann doch gar nicht mehr so hoch wie man als Branchenfremder behaupten/denken mag.

Wenn man eben weiß was man macht bzw. einen verlässlichen Partner an der Seite hat, der die Planung und Ausführung übernimmt, dann sind die Zahlen doch nicht mehr soooo hoch wie das immer behauptet wird. DIe Behauptungen kommen übrigens auschließlich von Personen die sich gar nicht auskennen.

Alleine schon dadurch, dass vieles dann in einem Arbeitschritt passiert und nicht in mehreren Jahren hintereinander. Ist halt mit dem Hausbau selbst vergleichbar. Baut man alles gleich ist es doch günstiger, als wenn man es über Jahre hinweg macht. Denn dadurch holt man sich zwangsweise andere Probleme ins Boot.