RE: Conbee II oder Echo (4.Gen) ?

Threads Index Foren Conbee II oder Echo (4.Gen) ? RE: Conbee II oder Echo (4.Gen) ?

#26718
micha
Teilnehmer

Ich dachte jetzt eher an den Raspberry Pi. Diesen müsstest du halt selbst “warten” im Gegensatz zu Alexa, die sich bei verfügbaren Updates selbst neu started ohne, dass der Benutzer das direkt mitbekommt.

Die Lampen könntest du theoretisch über deConz auch updaten, hängt allerdings davon ab ob der Hersteller die Firmware zum Download anbietet. Ich weiß, dass IKEA das für die tradfri Geräte anbietet. Bei Hue und Osram bin ich mir da nicht sicher. Der Update-mechanismus selbst ist bei ZigBee standardisiert.