Antwort auf: Smart Home im Neubau: Mit welchen Kosten muss man rechnen?

Threads Index Foren Smart Home Smart Home allgemein Smart Home im Neubau: Mit welchen Kosten muss man rechnen? Antwort auf: Smart Home im Neubau: Mit welchen Kosten muss man rechnen?

#858
Noge2018
Teilnehmer

Hier ein link zu den Produkten von Innogy:

https://www.innogy.com/smartstore/SmarthomeCatalog?adt_source=adwords&gclsrc=aw.ds&gclid=CjwKCAiA0ajgBRA4EiwA9gFOR-dcwCzQRq8O7Q-jg_EVVizwmYvEgMODsmXHv1vZRuXoh08BoTs1pBoCDKoQAvD_BwE

 

Du kannst eine Berechnung der Kosten selber vornehmen (Anzahl Heizkörper x Thermostat usw.) Es kann alles selber installiert (plag und play) werden, bis auf die UP Schalter (bitte durch einen Elektriker). Wenn weitere Fragen bitte melden.