Antwort auf: Elektrische Gurtwickler

Threads Index Foren Smart Home Smart Home allgemein Elektrische Gurtwickler Antwort auf: Elektrische Gurtwickler

#2429
z-smoker
Teilnehmer

Das System von Radermacher ist eine sehr gute Wahl, vor allem für eine Nachrüstung, da dies ohne sehr großen Aufwand (Steckdose in der Nähe des Gurtwicklers vorausgesetzt) schnell und einfach umsetzbar ist.

Es gibt hierbei verschieden System von Radermacher DuoFern (Funksteuerung), den “Standard” (1400/1405/1440) und den “Comfort” (1800/1805/1840) und hierbei jeweils die Ausführung bis 45Kg (xx00), Minigurt (xx40) und Plus bis 65 kg (xx40).

Um dies über eine App zu steuern, benötigst du den “Homepilot”. Das ist ein Gateway, dass an deine FritzBox angeschlossen (LAN-Kabel) wird und den Funkverkehr zu den Gurtwicklern steuert und regelt. Dadurch können dann entsprechende Szenarien/Öffnungs- und Schließzeiten usw. definiert werden und auch per Sprache (Alexa) gesteuert werden.