Antwort auf: Optimale SmartHome-Lösung gesucht

Threads Index Foren Smart Home Smart Home allgemein Optimale SmartHome-Lösung gesucht Antwort auf: Optimale SmartHome-Lösung gesucht

#2373
Fraglord
Teilnehmer

Hallo Mycraft,

ich bin mir gar nicht sicher, ob sich die “Becker Funkmodule” so einfach ausbauen/austauschen lassen. Ich habe aber gelesen, dass es eine Möglichkeit gibt, mit HomematicIP Aktoren den Becker-Funk anzusteuern. Allerdings auch wieder eine verkettete “Bastellösung” und meine Somfy-Thematik ist auch nicht gelöst.

Am liebsten wäre es mir, ich hätte nur den HmIP AccessPoint und könnte über die App alles regeln. Leider nur ein Wunschtraum bzw. ein sehr kostenspieliges (vermutlich nicht komplett umsetzbares) Gesamtupgrade 🙁

 

Hallo CBaumi02,

da muss ich dir Recht geben. Somfy ist nicht die optimalste Lösung für den Geldbeutel.