Antwort auf: Optimale SmartHome-Lösung gesucht

Threads Index Foren Smart Home Smart Home allgemein Optimale SmartHome-Lösung gesucht Antwort auf: Optimale SmartHome-Lösung gesucht

#2340
Fraglord
Teilnehmer

Hallo mycraft

ich bin gerne für Alternativen offen und kann das aktuell verwendete Gerät ggf zurückgeben, da die Kompatibilität auch nicht zu meinem Fußbodenheizungsaktor gegeben ist. Würde bedeuten: zwei Lösungen notwendig: HomematicIP für Wärme und Mediola für den Rest. Sehr unschön, da die Geräte jeweils nur in eine Lösung gleichzeitig eingebunden werden können.

Kannst Du mir eine konkrete Lösung nennen, die HomematicIP mit Somfy UND Becker Funkmotoren verbindet? Und meinen HomematicIP Fußbodenheizungsaktor

– Somfy ist aktuell für Markise und Rollläden im Einsatz

– Becker für Dachfensterrollladen.

– Wichtig ist, dass die Lösung auch meinen Fußbodenheizungsaktor von HomematicIP ansteuern kann

 

Ich freue mich auf Deine Rückmeldung und Empfehlung.