Antwort auf: Smarthomeberatung für verzweifelte

Threads Index Foren Smart Home Smart Home allgemein Smarthomeberatung für verzweifelte Antwort auf: Smarthomeberatung für verzweifelte

#2274
Mario1978
Teilnehmer

Hallo Mycraft,

wie kommst Du auf die Aussage dass digitalSTROM Reaktionszeiten “jenseits gut uns böse” hat? Kannst Du das mal näher erläutern? Die Reaktionszeit vom Tastendruck bis z.B. dem einschalten der Leuchten beträgt 250ms . Ansteuerung von “komfortablen” Scenarien auch 250 ms. Also wenn das langsam ist weiß ich es auch nicht. Natürlich kann digitalstrom nicht, im Gegensatz zu einem “Bussystem” mit eigener Busleitung die ganze Zeit irgendwelche Sensorwerte oder Zustände senden und empfangen, was auch völlig Sinnlos ist wie es im KNX teilweise gemacht wird. Wofür muss ein Fensterkontakt alle 5 Sekunden den Status senden und warum nicht nur bei Änderung des Zustandes?

Du kannst mich gerne mal bei mir Zuhause besuchen kommen, dann zeige ich Dir gerne wie schnell ein digitalSTROM System arbeitet und welchen Komfort man damit erreichen kann, ohne “Reaktionszeiten jenseits von Gut und Böse”.

Mich würde mal interessieren wer solche Gerüchte in welchem Zusammenhang verbreitet.

Viele Grüße,

Mario