Antwort auf: Beamerleinwand "smart" nachrüsten

Threads Index Foren Smart Home Smarte Unterhaltungselektronik Beamerleinwand "smart" nachrüsten Antwort auf: Beamerleinwand "smart" nachrüsten

#2025
Mycraft
Teilnehmer

Danke, aber das ist doch kein Vorteil.

Aber nur wenn man das Konzept “Smarthome” nicht verstanden hat.

Für eine Sprachsteuerung benötigt man auch Alexa, Siri, oder was auch immer.
Man kann es nicht mit den schon vorhandenen Fernbedienungen anstellen.

Das Gleiche bei deiner Leinwand. Das was darin verbaut ist und auch die FB sind ein abgeschlossenes System.

Also entweder greift man zum Lötkolben, oder ersetzt die vorhandene FB durch ein System, welches die Signale imitieren kann und dabei eben auch irgendeine Schnittstelle zu irgendeinem weiterführendem Standard hat.

Natürlich könnte man auch den Rohrmotor tauschen und etwas smarteres einbauen.

Wie gesagt es gibt unterschiedliche Wege.