Antwort auf: Smart Home Zukunft: Wohin geht die Reise?

Threads Index Foren Smart Home Smart Home allgemein Smart Home Zukunft: Wohin geht die Reise? Antwort auf: Smart Home Zukunft: Wohin geht die Reise?

#1801
franzen
Teilnehmer

Hi Mycraft,

vielen Dank für Deine interessanten Ausführungen. Stimmt, die Kombination von mehreren Parametern könnte das Problem redzieren, bzw. die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass das Smarthome mit seiner Einschätzung richtig liegt.

Zumindest bei uns wäre das im Detail dann glaube ich dich wieder problematisch: Unsere Haustür schließt immer vollständig automatisch ab und wenn wir im Garten sind wird im Haus weder Strom verbraucht noch Präsenz festgestellt (und die Smartphones liegen ebenfalls im Haus, das wäre also auch kein geeigneter Trigger + Fenster und Türen sind verschlossen, da unser Garten recht groß ist). Trotzdem möchte ich nicht, dass automatisch der Alarm aktiviert und die Heizung runtergedreht wird, da wir uns ja in der Nähe aufhalten. Und das gerade beschriebene Szenario ist eher Standard und jetzt nicht sonderlich konstruiert.

Aber Du hast grundsätzlich natürlich völlig recht, wenn man mehrere Aspekte kombiniert kann man recht gut eine Wahrscheinlichkeit berechnen…