Antwort auf: Mit Smarthome Geld sparen?

Threads Index Foren Smart Home Smart Home allgemein Mit Smarthome Geld sparen? Antwort auf: Mit Smarthome Geld sparen?

#1423
Kipf
Teilnehmer

Hallo Olaf,

pauschal immer schwer zu beantworten. Da spielen sehr viele Faktoren eine Rolle.
Was für eine Heizung habt ihr?
Wie ist euer Haus gedämmt?
Wie viele Personen wohnen in dem Haus?
Habt ihr eine Photovoltaikanlage?
Habt ihr einen Stromspeicher?
Wie groß ist das Haus?

Wir sind vor gut zwei Jahren in unser Haus eingezogen (180m²).
Ich habe das Haus komplett smart konzipiert und alles aufeinander abgestimmt.
Dies hat zur Folge, dass wir übers Jahr gerechnet monatliche Kosten von 50,-€ für Strom und Heizung zusammen haben.
Das Vorhaben kann sich also durchaus rechnen, dafür muss man aber natürlich im ersten Schritt auch etwas tiefer in die Tasche greifen und sich Gedanken machen was man genau will.
Langfristig rechnet sich die Investition aber auf jeden Fall, und besser angelegt als auf dem Sparbuch ist das Geld allemal.

Viele Grüße

Kipf