Antwort auf: Wie hoch ist die Reichweite von Philips Hue?

Threads Index Foren Smart Home-Systeme & -Standards Philips Hue Wie hoch ist die Reichweite von Philips Hue? Antwort auf: Wie hoch ist die Reichweite von Philips Hue?

#1361
Admin
Moderator

Hallo Dahousecat,

wir wohnen in einem recht großen Haus und hatten noch nie irgendwelche Probleme mit der Funkreichweite von Philips Hue – obwohl die Hue Bridge bei uns sogar im Keller steht.

Philips Hue funktioniert grundsätzlich so, dass jede Hue Leuchte auch ein Repeater ist und damit die Reichweite der Hue Bridge verstärkt. Beziehungsweise genau genommen bauen sämtliche Hue Lampen ein Mesh Netzwerk auf. Die Lampen verbinden sich also per Funk nicht nur mit Deiner Hue Bridge, sondern vernetzten sich auch untereinander.

Wir haben in jeder Etage mehrere Hue Lampen, was sicherlich auch dazu beiträgt, dass es keine Probleme mit der Reichweite gibt.

Wichtig: Die Hue Lampen können logischerweise nur dann ein Mesh-Netzwerk aufbauen, wenn sie mit Strom versorgt werden (eingeschaltet müssen sie dafür aber nicht sein). Wenn Du die Lampen mit einem Lichtschalter von der Stromversorgung trennst, kann auch kein Mesh aufgebaut werden.

Im Idealfall nutzt Du deshalb für Deckenlampen keine klassischen Lichtschalter, sondern Philips Hue-kompatible Lichtschalter, damit die Lampen mit Strom versorgt bleiben. Falls das nicht möglich ist, kannst Du Lampen wie die Philips Hue Go einsetzen, die direkt an eine Steckdose gehängt wird und somit dauerhaft im Standby bleibt (und ein dauerhaftes Mesh Netzwerk aufbauen kann).

Viele Grüße

Nico