Antwort auf: Apple Watch als Fernbedienung für das Smarthome?

Threads Index Foren Smart Home-Systeme & -Standards Apple HomeKit Apple Watch als Fernbedienung für das Smarthome? Antwort auf: Apple Watch als Fernbedienung für das Smarthome?

#1355
lias
Teilnehmer

Hallo,

ich nutze eine Apple Watch Series 3 und nutze sie gelegentlich für die Steuerung des Smarthome. Mit der Series 3 funktioniert das aber noch nicht ganz so gut, da sie manchmal etwas träge reagiert. Ich würde mir wenn auf jeden Fall die Series 4 kaufen, die einen deutlich besseren Prozessor hat und dementsprechend schneller auf (Siri) Eingaben reagiert.

Grundsätzlich funktioniert die Steuerung des HomeKit Smarthome aber schon relativ gut mit der Apple Watch. Wie gesagt, manchmal dauert es etwas länger bis die Watch reagiert, aber das sollte mit der Series 4 nicht passieren.

Dennoch würde ich mir in dem Raum, in dem Du Dich überwiegend befindest (Wohnzimmer) einen Apple HomePod hinstellen, auch wenn das Ding recht teuer ist. Die Watch musst Du ja auch ab und zu aufladen und der Homepod befindet sich halt immer an der gleichen Stelle und ist dauerhaft eingeschaltet.

Alternativ kannst Du auch mal schauen, ob die HomeKit-Komponenten, die Du einsetzen wirst, nicht auch mit Amazon Alexa, bzw. den Echo Lautsprechern kompatibel sind. Wenn Du zum Beispiel Philips Hue als Lichtsystem einsetzt, kannst Du das System ja sowohl mit Siri / HomeKit, als auch mit Amazon Alexa steuern. Das gilt zum Beispiel auch für die Heizungssteuerung Tado, die ebenfalls sowohl mit Siri als auch mit Alexa kompatibel ist. Dann könntest Du Dir einfach als Ergänung zur Apple Watch einen kleinen Echo Dot ins Wohnzimmer und ggfs. in weitere Räume stellen.

Viele Grüße

Lias