Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

+++ Rabatt auf Philips Hue, Amazon Echo und Co.:
Smart Home Deals in der Übersicht +++

Autor Thema: Wer hat Erfahrungen mit dem Blink Home Security Kamera System  (Gelesen 171 mal)

PeterBN

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 22
Hallo zusammen,

nutzt jemand von Euch die Überwachungskameras von Blink (Blink Home Security Kamera System). Finde die ganz interessant, weil die Kameras ziemlich klein und kompakt sind. Außerdem kann man die Cloud des Herstellers offenbar kostenlos nutzen, es fallen also im Vergleich zu den Konkurrenzprodukten wie Netgear Arlo keine monatlichen Kosten an.

Was haltet Ihr von Blink? Vielleicht kann jemand Erfahrungsberichte posten?

Peter

Smarthomeforum


Philips Hue, Amazon Echo und Co. günstiger kaufen? Hier geht es zum
➡️ Smart Home Sale ⬅️




anwender

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 66
Ein Freund von mir nutzt das System und ist ziemlich angetan: Keine Gebühren für die Nutzung der Cloud, kompakte Kameras, lange Batterielaufzeit, Anbindung an Alexa und einfache Bedienung / Einrichtung. Ich überlege auch, mir die Blink Kameras anzuschaffen, scheint wirklich gut zu sein.

admin

  • Administrator
  • Jr. Member
  • *****
  • Beiträge: 92
    • Housecontrollers.de
Wir haben das Blink Home Security System kürzlich in einem Testbericht vorgestellt. Unser Fazit:

Zitat
Mittlerweile ist die Auswahl an kabellosen Überwachungskameras recht groß – hier im Magazin haben wir beispielsweise die Systeme Netgear Arlo Pro und die Ring Spotlight Cam vorgestellt. Wodurch unterscheidet sich das Überwachungssystem Blink von den Konkurrenzprodukten? Der Funktionsumfang ist ähnlich, allerdings können die Kameras von Blink mit einem kompakten Design, mit einem kostenlosen Cloud-Dienst und einem vergleichsweise günstigen Preis punkten.
Administrator smarthomeforum.de
Smarthome-News und Testberichte: http://www.housecontrollers.de