Du benötigst einen kostenlosen Account, um in diesem Forum mitzudiskutieren.
 Hier klicken, kostenlos registrieren und direkt mitmachen!

Autor Thema: Somfy TaHoma 2.0 und Z-Wave  (Gelesen 5648 mal)

SmartHomeHannover

  • Gast
Somfy TaHoma 2.0 und Z-Wave
« am: 1.02.15 um 13 Uhr »
Liebe Smart Home Freunde,

ab etwa März 2015 kommt mit dem Upgrade auf TaHoma 2.0 auch die Kompatibilität zu Z-Wave. Es sind bereits einige Komponenten integriert, darunter auch die Danfoss Living Connect Z Radiator Thermostate, sowie Fibaro Z-Wave Funkdimmer und Zwischenstecker wie diese hier:

 
(Beispielfotos von Amazon)

Welche Z-Wave-Produkte sind noch interessant? Wer hat gute oder schlechte Erfahrungen mit Z-Wave gemacht?

derHelle

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 409
    • Profil anzeigen
    • Der Blog zur Box
Re: Somfy TaHoma 2.0 und Z-Wave
« Antwort #1 am: 4.02.15 um 13 Uhr »
Hi,

gibt es eine Liste von Z-Wave Geräten die Unterstützt werden?

Gruß Helle

SmartHomeHannover

  • Gast
Re: Somfy TaHoma 2.0 und Z-Wave
« Antwort #2 am: 4.02.15 um 13 Uhr »
Es gibt zur Zeit eine vorläufige Kompatibilitätsliste. Diese wird aber sehr wahrscheinlich noch um 10-15 Produkte aus dem Z-Wave- und ZigBee-Protokoll erweitert.

Hier findet Ihr aber schon mal eine Liste der definitiv kompatiblen Produkte:

http://somfy-tahoma-protexial-io-blog.de/?p=688

cosmictopsecret

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
    • Profil anzeigen
Re: Somfy TaHoma 2.0 und Z-Wave
« Antwort #3 am: 14.04.17 um 15 Uhr »
kann ggf. jemand den Link anpessen?

Gruß
Klaus
Somfy Tahoma User mit IO Rolladen, IO Garagentorantrieb, Licht und Temperatur Sensoren, angebundene Philips HUE und Honeywell Heizungsthermostaten, und mehr ...

Smarthomeforum

Re: Somfy TaHoma 2.0 und Z-Wave
« Antwort #3 am: 14.04.17 um 15 Uhr »