Du benötigst einen kostenlosen Account, um in diesem Forum mitzudiskutieren.
 Hier klicken, kostenlos registrieren und direkt mitmachen!

Autor Thema: Devolo offline nutzbar?  (Gelesen 986 mal)

kekz

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Devolo offline nutzbar?
« am: 13.03.17 um 20 Uhr »
Hallo,

ich möchte mir ein SH System zur Heizungssteuerung zulegen. Nach ein bisschen Recherche fasse ich fürs erste das System von Devolo ins Auge. Ich möchte nur eine einfache Konfiguration erstellen und diese möglichst über einen Wandschalter ohne ein weiteres Gerät wie Smartphone oder PC umschalten können.

Gibt es einen Nutzer, der mir berichten kann, ob sich das ganze System von Devolo offline ohne jegliche Internetverbindung nutzen kann? Oder ist zwangsläufig eine Verbindung und eine Art Benutzerkonto notwendig?

Vg

derHelle

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 411
    • Profil anzeigen
    • Der Blog zur Box
Re: Devolo offline nutzbar?
« Antwort #1 am: 16.03.17 um 09 Uhr »
Hi,

also komplett Offline wird das wohl nicht klappen...das ist bei Cloud Geräten so.
Ich selber habe die Zipabox und da brauch man auch die Cloud, sollte allerdings das Internet mal ausfallen, läuft trotzdem alles weiter.
Wenn du aber nur Heizungssteuerung machen möchtest, schau dir mal das MAX System an.
Aber wenn du eh nicht mit dem Handy darauf zugreifen möchtest, kauf dir doch einfach Honeywell Thermostate...da kannst du Tages und Zeitabhängig die Temperaturen einstellen.

Gruß Helle

kekz

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re: Devolo offline nutzbar?
« Antwort #2 am: 16.03.17 um 11 Uhr »
Danke für die Info. Das MAX System ist also kein cloud-basiertes System? Ich finde es sehr schwierig rauszufinden, welche Systeme lokal arbeiten und welche über einen Clouddienst laufen. Hast du da einen Tipp? Vielleicht sollte ich die Frage in einem allgemeineren Unterforum platzieren.

Einzelne fest programmierbare Thermostate habe ich schon ausprobiert, aber das finde ich nicht komfortabel. Ich suche ein System, das mir einen gewissen Grad an Zentralisierung in meiner Wohnung bietet, um zum Beispiel eine Art Hauptschalter für An- und Abwesenheit zu implementieren.


Smarthomeforum

Re: Devolo offline nutzbar?
« Antwort #3 am: 16.03.17 um 13 Uhr »

kekz

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re: Devolo offline nutzbar?
« Antwort #4 am: 16.03.17 um 17 Uhr »
Werde ich testen und danach hier kurz berichten

kekz

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re: Devolo offline nutzbar?
« Antwort #5 am: 30.03.17 um 23 Uhr »
Das Max System funktioniert soweit gut und bietet alle Features, die ich wollte. Internetverbindung wird nur optional benötigt für Remote/App Anbindung. Lediglich die Programmierung über die Weboberfläche ist sehr spartanisch gehalten, gewöhnungsbedürftig.