Du benötigst einen kostenlosen Account, um in diesem Forum mitzudiskutieren.
 Hier klicken, kostenlos registrieren und direkt mitmachen!

Autor Thema: WLAN Türklingel RING  (Gelesen 11971 mal)

Monkeyking

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
WLAN Türklingel RING
« am: 26.12.14 um 22 Uhr »
Erfahrungsbericht zu smarter WLAN Klingel Ring:

Ich habe mein Exemplar zwischenzeitlich erhalten und möchte euch kurz darüber berichten.

Bestellt habe ich im Oktober, nach mehreren Nachfragen und Verzögerungen beim Lieferdatum war ich nun einer derjenigen, die ihr Exemplar erhalten haben. Wie ihr der Facebookseite von Ring entnehmen könnt, warten immer noch viele auf ihre Klingel (Bezahlung bei Bestellung!). Allerdings löscht Ring kritische Nachfragen und Kommentare (ist mir so ergangen und auch anderen).

Zur Funktionalität: das Signal kommt mit nur geringer Verzögerung auf den Endgeräten an, allerdings nicht in Form von Audio oder Video. Scheinbar gibt es ein Problem mit den Ports, da Ring gerne den (5060) verwenden möchte, welchen sowohl Fritz als auch Speedport für VoIP intern verwenden. Somit ist zumindest hierzulande (es waren aber auch ähnliche Kommentare aus anderen Ländern zu lesen) Ring mit den eigentlichen Funktionen nicht zu verwenden (außer man gibt sich mit connecting Status zufrieden).

Angeblich wird nun am Problem gearbeitet, aber auf diesbezügliche Zusagen kann man sich wohl nur bedingt verlassen.

Smarthomeforum

WLAN Türklingel RING
« am: 26.12.14 um 22 Uhr »

Mattiman

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 21
    • Profil anzeigen
Re: WLAN Türklingel RING
« Antwort #1 am: 27.12.14 um 00 Uhr »
Danke für die Infos. Na dann hoffe ich, dass das Portproblem gelöst wird. Habe Mitte Dezember bestellt. Wie lange hast du insgesamt in Wochen gewartet? Heute gab es ja auch wieder ein Update der APP.

Monkeyking

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re: WLAN Türklingel RING
« Antwort #2 am: 27.12.14 um 00 Uhr »
Hey,

Waren ca. 8 Wochen. Update wurde mir noch nicht ausgespielt. Android oder iOS? Bei mir iOS.

Mattiman

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 21
    • Profil anzeigen
Re: WLAN Türklingel RING
« Antwort #3 am: 27.12.14 um 01 Uhr »
Android, Update vom 23.12.2014

Olli

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 17
    • Profil anzeigen
Re: WLAN Türklingel RING
« Antwort #4 am: 27.12.14 um 15 Uhr »
Hi Monkeyking,

vielen Dank für die Infos. Ich hätte mir heute beinah die WLAN-Türklingel bestellt und bin zum Glück vorher noch über dieses Posting gestolpert. Jetzt werde ich erstmal abwarten wie es mit der Weiterentwicklung aussieht. Übel, dass der Hersteller negative Erfahrungsberichte von der Facebook Seite löscht, so etwas geht ja gar nicht!

Grüße und schon einmal einen guten Rutsch

Olli

Monkeyking

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re: WLAN Türklingel RING
« Antwort #5 am: 27.12.14 um 21 Uhr »
Hey,

Kein Problem. Grundsätzlich isses ja auch n gut gemeintes Produkt.. Haptik, Verarbeitung, Optik, App... Alles ansprechend. Aber funktionieren sollte es halt. Ja, das Fehlermanagement is mit Facebook echt ne Katastrophe. Vielleicht hilfst aber auch dort einfach mal unter nem Kommentar zu schreiben, dass man in Deutschland in nem Forum gelesen hat, dass es Portprobleme gibt. Das macht möglicherweise bissl Feuer..

Geronimo999

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Re: WLAN Türklingel RING
« Antwort #6 am: 29.12.14 um 11 Uhr »
Hallo Freunde !

Ganz kurz meine Erfahrungen mit doorbot bzw. Ring-Türklingel

Wir haben uns vor mehr als einem Jahr die Doorbot-Klingel direkt in USA bestellt und geliefert bekommen.
Das Ding lief mit der Iphone App nahezu perfekt jedoch war das Wlan-Modul recht schwach da man 2 x klingeln musste um eine Verbindung zum Netzwerk zu erhalten.
Auf meine Reklamation hin wurde mir mitgeteilt, dass unter der Neu-Firmierung RING eine Nachfolgeprodukt kommen wird dass diese Probleme nicht mehr auftauchen werden.
Anfang Oktober bestellte ich die neue Ring-Türklingel die Anfang Dezember auch geliefert wurde.
Seitdem, mit der neuen Software, kann sich der neue Ring-Doorbot nicht mehr mit dem Netzwerk verbinden.
Was noch mehr verwunderlich ist - auch der alte Doorbot findet kein Netzwerk mehr.
Wie schon von Moneyking berichtet dürfte es an Portproblemen liegen die hoffentlich bald behoben werden.
Man darf den Jungs von RING das Bemühen einer Lösung nicht absprechen ! Wir stehen in ständigem Kontakt mit dem Support und haben auch einige Dinge versucht (Portforwarding TCP 443 UDP 5060) jedoch ohne Erfolg.

Bleibt zu hoffen dass es in Kürze eine Lösung gibt, denn wenn das Ding alles hält, was die Homepage von RING verspricht, gibt es derzeit kein vergleichbares Produkt am Markt !

Mattiman

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 21
    • Profil anzeigen
Re: WLAN Türklingel RING
« Antwort #7 am: 29.12.14 um 14 Uhr »
Ich freue mich auch auf die Ring, die im Januar kommen soll. Ich denke, das das mit dem 5060 noch gefixt wird.

Ansonsten baue ich dann mir eine Freetz-Firmware ohne VoIP für die 7490.

Alternative gibt es noch in Uk und zwar die I-Bell  Link: http://www.i-bell.co.uk/


MfG Matze

Monkeyking

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re: WLAN Türklingel RING
« Antwort #8 am: 29.12.14 um 22 Uhr »
Hinsichtlich port forwarding genau das gleiche bei mir und beim Support hatte ich auch das Gefühl, dass sie sich Mühe geben. Ich bin auch der Meinung, dass es im Moment führend sein dürfte, aber wie gesagt es sollte eben funktionieren. Mein anforderungsprofil an moderne Gadgets ist ganz klar plug & play und nicht am Router rumbasteln.

I Bell kann man vorbestellen, ebenfalls interessant wenn mm auch optisch nicht unbedingt so ansprechend dürfte doorbird als erstes deutsches Produkt sein. Homepage ist schon online. Mehr Anbieter dürften dem Wettbewerb und der Funktionalität jedenfalls zuträglich sein.

Mattiman

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 21
    • Profil anzeigen
Re: WLAN Türklingel RING
« Antwort #9 am: 18.01.15 um 17 Uhr »
Portproblem bei der Ring ist jetzt wohl gelöst  :D


Dennis schreibt in einem anderen Forum:

Zitat
Seit heute funktioniert alles einwandfrei. Die haben bei meinem Ring den Port geändert und jetzt geht es!

Sollte also nun mit Fritzbox und Speedport Routern gehen. Falls nicht, einfach eine Mail an deren Support und sagen dass man Probleme mit dem Port 5060 hat und aus Deutschland kommt.

Monkeyking

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re: WLAN Türklingel RING
« Antwort #10 am: 18.01.15 um 18 Uhr »
Hey,

Interessante News. Woher hast Du die Info und auf welchen Port wurde geändert?

Danke

Monkeyking

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re: WLAN Türklingel RING
« Antwort #11 am: 18.01.15 um 18 Uhr »
Ah sorry, anderes Forum ... Ok, hm. Halte uns auf dem Laufenden, falls Du näheres weißt..

Monkeyking

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re: WLAN Türklingel RING
« Antwort #12 am: 18.01.15 um 19 Uhr »
Ok, Ring kontaktiert, Update mit neuem Port ohne an den Routereinstellungen was machen zu müssen und: LÄUFT!

Mattiman

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 21
    • Profil anzeigen
Re: WLAN Türklingel RING
« Antwort #13 am: 18.01.15 um 20 Uhr »
Meine kommt in den nächsten Tagen, hast du dann im Chat mit Ihnen gesprochen?

Loggen die sich dann über Teamviewer auf deinen Rechner oder wie haben die das gemacht?

susushi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Re: WLAN Türklingel RING
« Antwort #14 am: 27.02.15 um 06 Uhr »
Hallo Zusammen
seit dem letzten Update (1.3.28) hab ich Probleme mit der RING Türklingel. Beim drücken der Türklingel leutet die Klingel selbst nicht mehr und die Kommunikation (sprechen/hören) funktioniert auch nicht. Auf dem Handy bekomm ich den Anruf signalisert, sehe ein Bild und kann den Anruf annehmen oder verweigern. Wenn ich den Anruf beende Leuchtet die LED noch 5 min bevor sie ausgeht.

Ein Hardware Reset hat bis jetzt keine Verbesserung gebracht. Hat jemand ähnliche Probleme nach dem Update? Oder eine Idee?

Danke