Du benötigst einen kostenlosen Account, um in diesem Forum mitzudiskutieren.
 Hier klicken, kostenlos registrieren und direkt mitmachen!

Autor Thema: Visualisierung von Smarthome-Geräten  (Gelesen 1333 mal)

rdmentzer

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Visualisierung von Smarthome-Geräten
« am: 20.05.16 um 15 Uhr »
Hi Leute,

ich habe mittlerweile diverse Smarthome-Komponenten (RWE, Philips Hue, Netatmo usw). Zusätzlich habe ich Powerline, Wlan usw. Nun wollte ich alle diese Komponeten mal visualisieren, also z.B. auf meinen Grundriss pro Raum einzeichnen
und auch weitere Informationen, wie z.B. Ip-Adresse usw. eintragen. Kennt jemand ein Programm dazu, wie man das
am besten umsetzen kann (also Grundriss einscannen und dann eintragen)?
Für den MAC gibt es ja die Lösung Spot Maps App von equinux. Ist mir aber zu teuer und ich habe Windows 10.

Danke schon mal im Voraus.

derHelle

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 417
    • Profil anzeigen
    • Der Blog zur Box
Re: Visualisierung von Smarthome-Geräten
« Antwort #1 am: 22.05.16 um 17 Uhr »
Hi,

schau dir diese Software mal an:

https://www.ehome-news.de/spot-maps-der-raumplaner-fuer-das-smart-home/spot-maps-1-3-mac/

Sollte genau das sein was du möchtest....allerdgins für Mac.

Gruß Helle

rdmentzer

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re: Visualisierung von Smarthome-Geräten
« Antwort #2 am: 22.05.16 um 19 Uhr »
Hi,

schau dir diese Software mal an:

https://www.ehome-news.de/spot-maps-der-raumplaner-fuer-das-smart-home/spot-maps-1-3-mac/

Sollte genau das sein was du möchtest....allerdgins für Mac.

Gruß Helle

Das wäre schön genau das richtige, brauche das aber unter Windows.