Du benötigst einen kostenlosen Account, um in diesem Forum mitzudiskutieren.
 Hier klicken, kostenlos registrieren und direkt mitmachen!

Autor Thema: Steuerung der Lamellenneigung bei Jalousien / Raffstores  (Gelesen 1806 mal)

reinhard

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
Hallo,

für unser neues Zuhause will ich eine Automatisierung, die für den Start vor allem Raffstores und Licht steuern soll.

Bei welchen Anbietern kann ich bei den Raffstores nicht nur 0 oder 1 (offen oder ganz zu) regeln, sondern die Raffstores auch nur teilweise herunterfahren und die Neigung der Lamellen regeln?
Soweit ich weiß, können das Somfy und Fibaro. Kann das jemand bestätigen und gibt es noch andere z.B. Zipato?

Viele Grüße
Reinhard

Clotrimazol

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
Rauchmelder - DYS
« Antwort #1 am: 13.04.16 um 17 Uhr »
Hallo zusammen,

ich bin ein absoluter Neuling, was das Thema Smart Home betrifft.

Mein Ziel ist es, so viel wie möglich selbst zu machen und so wenig wie möglich Komplettlösungen zu verwenden.
Kenntnisse im Bereich Programmierung und Heimwerken sind vorhanden - daran sollte es also nicht scheitern.

Beginnen möchte ich im Bereich Rauchmelder.
Aber da beginnt das Grauen auch schon.
Es gibt so viele verschiedene Rauchmelder, die sich angeblich alle via Smartphone steuern lassen.
Aber liest man genauer, ist man häufig an den Hersteller und dessen Systeme gebunden.

Kann mir von Euch jemand weiterhelfen?
Welche Rauchmelder könnt ihr empfehlen?

Gibt es vielleicht Erfahrungsberichte?

Vielen Dank bereits!

Straightline

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
Normale Lichtschalter mit Funk-Addon
« Antwort #2 am: 13.04.16 um 18 Uhr »
Hallo zusammen,

ich verfolge das Thema Smart Home schon einige Zeit und möchte nun ganz einfach damit beginnen indem ich meine Beleuchtung "Smart" mache.

Jeder stehe ich vor dem Dilemma, dass ich nicht willens bin, neue Bus-Kabel zu verlegen. Alle Lampen austauschen finde ich auch nicht so interessant.

In meiner Vorstellung habe ich weiterhin die normalen, bekannten Wandlichtschalter, die jedoch neben der manuellen Druckbetätigung zusätzlich auch über Funk gesteuert werden können (z.B. ZigBee).

Gibt es so etwas oder muss ich diesen Traum begraben?

Danke, Thomas

ClAnBe

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
Smart Home Security
« Antwort #3 am: 15.04.16 um 11 Uhr »
Hallo zusammen,
nachdem ich mein Haus bereits mechanisch gegen Einbruch gesichert habe, möchte ich dieses auch gerne elektronisch sichern.
Habt ihr da Tipps für mich? Dos and Don'ts? Welche Anbieter/Produkte sind gut und sinnvoll? Welche Funktionen brauch man nicht unbedingt?
Über eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.
Grüße, Claudi

Smarthomeforum

Smart Home Security
« Antwort #3 am: 15.04.16 um 11 Uhr »

ClAnBe

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
Smarte Einbruchsicherheit
« Antwort #4 am: 15.04.16 um 11 Uhr »
Hallo zusammen,

nachdem ich jetzt mein Eigenheim gekauft und schon mal mechanisch gesichert habe, möchte ich gerne smarte Elemente ergänzen. Könnt ihr mir da Empfehlungen geben? Also was sollte man machen bzw. besser lassen? Die Anbieter wollen einem doch oft zu viel andrehen...;)

Und noch eine Frage: wie kann ich einen Beitrag ändern/löschen? Vor ein paar Minuten habe ich diese Anfrage schon mal gepostet, aber ich habe eine Fehlermeldung bekommen und kann da jetzt nichts mehr ändern/anpassen...
Danke für Eure Hilfe!
LG

toffifee

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Spiegelschrank mit Hue/Lightify
« Antwort #5 am: 17.04.16 um 19 Uhr »
Hallo zusammen,
wir richten uns gerade eine neue Wohnung ein, die Beleuchtung soll möglichst zu 100% über die Philips Hue Bridge gesteuert werden. Es sieht auch bisher so aus, als ließe sich das realisieren, der letzte Knackpunkt bleibt leider der Spiegelschrank im Badezimmer. Das Badezimmer ist bereits gefliest und es soll nicht mehr gebohrt werden als nötig. Hat von euch jemand einen Spiegelschrank mit Hue/Ligtify Lampen bestückt? Die meisten Schränke im Handel haben irgendeine festverdrahtete LED Beleuchtung, die man nicht ohne weiteres ersetzen kann. Oder gibt es Aufbaulampen mit den einschlägigen Fassungen (E14/GU10)? Aus Platzgründen möchte ich die Lampe ungern neben den Spiegelschrank hängen, außerdem müsste das Kabel, welches bereits aus der Wand ragt, dann vermutlich über die Fliesen verlegt werden.

Es wäre toll, wenn hier jemand Ideen hätte,
Gruß,
toffifee

ClAnBe

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
Sicherheit zu Hause
« Antwort #6 am: 19.04.16 um 10 Uhr »
Hallo.
Nachdem ich mein Heim nun an Fenstern und Türen abgesichert habe, möchte ich noch mir Smarthome Unterstützung zusätzlich für Sicherheit schaffen.
Habt ihr da Erfahrungen? Welche Funktionen sind sinnvoll/unnötig?
Danke schon mal für euer Feedback :)
VG

alkorsi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
"Waschmaschine fertig"?!
« Antwort #7 am: 20.04.16 um 13 Uhr »
Hallo zusammen,

wir hatten bei uns ein Fibaro-System installiert und hier auch per programmierter Szene uns über das Ende von Waschvorgängen informieren lassen. Hat auch gut funktioniert. Leider haben andere Sachen absolut nicht funktioniert, so dass wir entschieden haben, das System rauszuschmeißen. Wir vermissen jedoch diese Info und sind jetzt auf der Suche nach Ersatz. Da auch AVM eine ähnliche Möglichkeit bietet, haben wir uns das auch mal angeschaut. Das scheitert aber daran, dass man eine Mail bekommen, kann wenn sich der Zustand  der Steckdose ändert - und das wäre nach 5 Minuten kleinem Strom - also abschalten. Funktioniert so eben nicht mit programmierten Startzeiten von Waschmaschinen! :-( Gibt es noch Systeme (Ich will jetzt nicht mit "Kanonen auf Spatzen schießen"), die man ähnlich dem Fibaro einstellen kann oder wo man eine Steckdose dann so programmieren kann, dass sie auch mit einer Zeitprogrammierung bei Waschmaschinen klar kommt? Oder wie könnte man das sonst noch realisieren?

Danke und Gruß,
alkorsi

anwender

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 57
    • Profil anzeigen
Was haltet Ihr vom Soundsystem Nativ Vita?
« Antwort #8 am: 23.04.16 um 19 Uhr »
Hi,

ein Bekannter hat mich gerade auf das System aufmerksam gemacht: Nativ: High-Res Music System & Touchscreen Control

Frage in die Runde: Was haltet Ihr davon? Optisch finde ich das System gelungen, frage mich aber, wie gut die Software dann tatsächlich funktioniert...

LG

Anwender

anwender

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 57
    • Profil anzeigen
Was haltet Ihr vom Soundsystem Nativ Vita?
« Antwort #9 am: 23.04.16 um 19 Uhr »
Hi,

ein Bekannter hat mich gerade auf das System aufmerksam gemacht: Nativ: High-Res Music System & Touchscreen Control

Frage in die Runde: Was haltet Ihr davon? Optisch finde ich das System gelungen, frage mich aber, wie gut die Software dann tatsächlich funktioniert...

LG

Anwender

bjoern

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 18
    • Profil anzeigen
Smart Home für Ferienwohnung?
« Antwort #10 am: 23.04.16 um 20 Uhr »
Hallo,

ich suche ein Smart Home System für eine Ferienwohnung. Soll ein ganz einfaches und vor allem günstiges System sein, nach Möglichkeit unter 300 Euro. Was habe ich vor? Überwachung der Türen und Fenster, im Alarmfall soll eine SMS an ein Handy geschickt werden. Hat jemand eine Idee?

VG

Björn

frog

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 57
    • Profil anzeigen
Probleme beim Posten eines Beitrags
« Antwort #11 am: 23.04.16 um 20 Uhr »
Hallo,

irgendwie ist es momentan nicht möglich, einen Beitrag zu veröffentlichen.

VG

Frog

KunzeHohenthann

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Re: "Waschmaschine fertig"?!
« Antwort #12 am: 12.07.17 um 15 Uhr »
Funktioniert so eben nicht mit programmierten Startzeiten von Waschmaschinen! :-( Gibt es noch Systeme (Ich will jetzt nicht mit "Kanonen auf Spatzen schießen"), die man ähnlich dem Fibaro einstellen kann oder wo man eine Steckdose dann so programmieren kann, dass sie auch mit einer Zeitprogrammierung bei Waschmaschinen klar kommt beispielsweise solche von dort? Oder wie könnte man das sonst noch realisieren?



Gibt es hierzu jetzt schon Neuerungen? Würde ich aktuell auch sehr interessieren

Brezel06

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Re: Steuerung der Lamellenneigung bei Jalousien / Raffstores
« Antwort #13 am: 24.07.17 um 11 Uhr »
Hallo,

für unser neues Zuhause will ich eine Automatisierung, die für den Start vor allem Raffstores und Licht steuern soll.

Bei welchen Anbietern kann ich bei den Raffstores nicht nur 0 oder 1 (offen oder ganz zu) regeln, sondern die Raffstores auch nur teilweise herunterfahren und die Neigung der Lamellen regeln?
Soweit ich weiß, können das Somfy und Fibaro. Kann das jemand bestätigen und gibt es noch andere z.B. Zipato?

Viele Grüße
Reinhard

Hi, wir bedienen unsere Rollläden automatisch übers handy per bluetooth empfänger von RF-Secure. wir können es stoppen in welcher höhe wir wollen :) vllt. hilft es dir ja