Du benötigst einen kostenlosen Account, um in diesem Forum mitzudiskutieren.
 Hier klicken, kostenlos registrieren und direkt mitmachen!

Autor Thema: Smarte Steckdose(nleiste) ohne Sichtverbindung zum Harmony Hub  (Gelesen 3688 mal)

Anoroth

  • Gast
Huhu,

ich habe ein Problem (bzw einen Plan) und bräuchte dabei fachkundige Hilfe. :)

Meine Heimkinogeräte im Wohnzimmer hängen an einer Steckdose hinter der Couch, darüber ist eine Ablage aus Holz. Die Steckdose ist also komplett umschlossen was ja IR vmtl unmöglich macht. Nun möchte ich zum Strom sparen aber hier eine schaltbare Steckdose davorstellen damit ich dann mit der Harmony z.B. bei der Aktion PS3 zuerst die Steckdose und dann nach und nach Beamer, PS3 und Audio einschalten kann.

- Kennt ihr eine Steckdose, die entweder über Bluetooth oder über WLAN angesteuert wird und mit der Harmony Smart Control kompatibel ist?

Andere Möglichkeit wäre zuerst mit einem Verlängerungskabel aus der "Box" rauszukommen und dann dort die schaltbare Steckdose anzubringen (wäre vielleicht sogar praktisch, da das Harmony Hub ja ständig Strom braucht :)). Daher noch Frage 2:

- Hat jemand vielleicht eine Empfehlung für Steckdosen (oder gerne auch Steckdosenleisten die man einzeln schalten kann) die mit der Harmony Smart Control bedienbar sind?

Danke im Voraus und Grüße aus München
Frank

ulf

  • Gast
Huhu Frank,

eine WLAN-Steckdose, die mit Harmony Smart Control kompatibel ist, ist mir leider nicht bekannt. Es gibt aber die "revolt Fernbedienbare Steckdose mit lernfähigem Infrarot-Sensor", die laut den Erfahrungsberichten mit Harmony kompatibel ist. Vielleicht eignet sich diese Steckdose für Deinen Plan B.

Vielleicht hilft Dir das weiter?

Beste Grüße und schon mal ein schönes Weihnachtsfest,

Ulf

Anoroth

  • Gast
Hi Ulf,

die hatte ich schon gesehen aber sie mir offensichtlich noch nicht genau genug angeschaut. Hab bisher nicht gesehen, dass da noch ein IR Empfänger dran ist. Die 1,5m könnten sogar reichen, das muss ich mal ausmessen.

Für Plan B ist sie auf jeden Fall gut genug, vielleicht sogar Plan A. Werde ich mir anschauen.

Falls jemand noch ein schönes Gerät kennt bin ich trotzdem weiterhin dankbar für Tipps.

Frohe Weihnachten
Frank