Du benötigst einen kostenlosen Account, um in diesem Forum mitzudiskutieren.
 Hier klicken, kostenlos registrieren und direkt mitmachen!

Autor Thema: Rollosteuerung ?  (Gelesen 968 mal)

Tim1326

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Rollosteuerung ?
« am: 4.04.17 um 22 Uhr »
Hallo ich bin noch recht neu im Smarthome Bereich.
Ich bin frisch umgezogen und habe elektrische Rollos die ich per Knopfdruck hoch und runterfahren kann (ich muss den Knopf die ganze zeit gedrückt halten).
Ich würde diese gerne Per handy, ggf. Pc steuern, nur weiß ich nicht genau wie ich das machen soll :/

Ich würde am liebsten einfach ein 2kanal unterputzschalter benutzen und diesen per smartphone ansteuern.
LG Tim

P.s. mir wäre es am liebsten wenn ich die Rollos direkt ansteuern könnte, ohne eine HomeStation dazwischen schalten zu müssen.
« Letzte Änderung: 5.04.17 um 13 Uhr von Tim1326 »

derHelle

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 411
    • Profil anzeigen
    • Der Blog zur Box
Re: Rollosteuerung?
« Antwort #1 am: 5.04.17 um 00 Uhr »
Hi,

ohne SmartHome Gateway ist mir da nichts bekannt.
Was du brauchst ist in meinen Augen ein Gateway und ein Unterputzrelais:

https://control-your-home.de/fibaro-jalousiesteuerung

Gruß Helle

Tim1326

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re: Rollosteuerung ?
« Antwort #2 am: 5.04.17 um 13 Uhr »
Danke für die Antwort!
Die Idee ist zwar recht gut, aber ich habe sehr wenig lust soviel Geld für ein Gateway auszugeben, da ich nicht mehr als ein Rollo damit betreiben möchte.
Ich könnte es auch mit einem Raspberry Pi machen, allerdings bräuchte ich ja sicher noch ein Zusatz Modul für den PI der die Relais ansteuert über RF oder so etwas in der art...

hergipotter

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Re: Rollosteuerung ?
« Antwort #3 am: 5.04.17 um 18 Uhr »
Ich klinke mich mal in das Thema mit ein, da ich eigentlich genau die gleiche Frage stellen wollte.
Ich neige dazu mir demnächst einen Harmony Hub zu besorgen, um TV etc. mittels Handy oder Alexa steuern zu können. Gibt es vielleicht Rolladenaktoren, die ich direkt über den Harmony Hub steuern kann?

Smarthomeforum

Re: Rollosteuerung ?
« Antwort #3 am: 5.04.17 um 18 Uhr »

derHelle

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 411
    • Profil anzeigen
    • Der Blog zur Box
Re: Rollosteuerung ?
« Antwort #4 am: 5.04.17 um 22 Uhr »
Hi,

in meinem Lager schlummern noch ein paar ZipaMinis...die werden nicht mehr hergestellt, können aber quasi alles was eine ZipaBox kann. Rolladensteuerung Licht etc geht alles ohne Probleme....evt sogar Steuerung über Alexa.

https://control-your-home.de/gateways/zipamini

Kann euch da nen guten Preis machen, und bei Probleme, bekommt ihr Support....

Gruß Helle

MartinW

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 25
    • Profil anzeigen
Re: Rollosteuerung ?
« Antwort #5 am: 6.04.17 um 15 Uhr »
Sind deine ZipaMinis gebraucht?

derHelle

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 411
    • Profil anzeigen
    • Der Blog zur Box
Re: Rollosteuerung ?
« Antwort #6 am: 6.04.17 um 16 Uhr »
Hallo,

nein, neu und natürlich mit Garantie.

Gruß Helle

Hotkey

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Re: Rollosteuerung ?
« Antwort #7 am: 7.04.17 um 09 Uhr »
Ich würde mich gerne in den Thread mit meiner Frage einklinken. Ich suche ebenfalls eine Mögichkeit meine Rollos per App oder Amazon Alexa zu steuern.
Aktuell sind jeweils pro Rollo manuelle Einzelsteuerungen verbaut sowie eine Zentrale, bei der alle Rollos gleichzeitig rauf-oder runtergefahren werden können.

Gibt es Funksysteme, mit denen ich jeweils die manuellen Schalter ersetzen kann und diese dann direkt per Alexa eingebunden werden können? Oder brauche ich eine Art Gateway analog zu Philips Hue? Mit welchen Gesamtkosten muss man drei Schaltern grob rechnen?


derHelle

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 411
    • Profil anzeigen
    • Der Blog zur Box
Re: Rollosteuerung ?
« Antwort #8 am: 7.04.17 um 11 Uhr »
Hi,

ich kenne wie gesagt nur die Gateway Version.
Gateway= 100-300 Euro
Relais= 55-60 Euro

Günstiger Gateways habe ich noch am Lager, aber auch nicht mehr viele.

Gruß Helle