Du benötigst einen kostenlosen Account, um in diesem Forum mitzudiskutieren.
 Hier klicken, kostenlos registrieren und direkt mitmachen!

Autor Thema: Kickstarter OpenSource SmartHome (Hardware und Software)  (Gelesen 921 mal)

Andreas

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Hallo liebe Community,

vor einigen Jahren habe ich den Entschluss gefasst mir eine Haussteuerung selbst zu bauen, da mir die vorhanden Lösungen nicht zusagten und die Zukunftssicherheit einfach nicht gegeben ist. Ich hatte relativ wenig Ahnung von Elektronik und mich deshalb intensiv mit dem Thema beschäftigt.

Einige Zeit später hatte ich einen funktionierenden Prototypen. Dann habe ich noch eine Android App dazu erstellt, das Haus dazu gebaut und alles eingebaut und es funktioniert bis jetzt gut.

Und jetzt ist es so weit: ich starte ein Kickstarter-Projekt um mein Projekt für alle zugänglich zu machen und den gesamten Code und alle Baupläne OpenSource!
Dazu benötige ich allerdings Zeit, ich habe ein Jahr veranschlagt und da ich auch von etwas leben muss und die Weiterentwicklung der Hardware auch etwas kosten wird benötige ich eine erfolgreiche Finanzierung des Kickstarter Projekts um damit euch allen die Möglichkeit zu geben eine voll funktionierenden do-it-yourself Haussteuerung zu bauen!

https://www.kickstarter.com/projects/432597584/opensource-smart-home-solution

Beste Grüße
Andreas
« Letzte Änderung: 11.10.16 um 15 Uhr von Andreas »

derHelle

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 385
    • Profil anzeigen
    • Der Blog zur Box
Re: Kickstarter OpenSource SmartHome (Hardware und Software)
« Antwort #1 am: 13.10.16 um 13 Uhr »
Hi,

viel Erfolg damit....nur ob die Welt noch ein weiters Protokoll benötigt...

Gruß Helle

Andreas

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re: Kickstarter OpenSource SmartHome (Hardware und Software)
« Antwort #2 am: 13.10.16 um 16 Uhr »
Wer weiß schon was die Welt braucht ;-)
Es wäre eben ein Projekt, bei dem man alle Platinen mit Standardbauteilen selbst zusammenbauen und löten kann und die Hardware wirklich auf das nötigste reduziert.
Dennoch ist der Funktionsumfang (App, etc...) mit kommerziellen Lösungen vergleichbar.
Man wird sehen.

felix-loesch

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Re: Kickstarter OpenSource SmartHome (Hardware und Software)
« Antwort #3 am: 1.11.16 um 11 Uhr »
Naja mit 55 EUR Finanzierung bei Kickstarter kommt das Projekt sicher nicht weit ;-)

Smarthomeforum

Re: Kickstarter OpenSource SmartHome (Hardware und Software)
« Antwort #3 am: 1.11.16 um 11 Uhr »