Du benötigst einen kostenlosen Account, um in diesem Forum mitzudiskutieren.
 Hier klicken, kostenlos registrieren und direkt mitmachen!

Autor Thema: Anfänger sucht richtiges System  (Gelesen 2784 mal)

dehelm

  • Gast
Anfänger sucht richtiges System
« am: 7.02.15 um 22 Uhr »


Hallo zusammen, 

Da ich bei mir eine Küche anbaue und in dem zu so ein paar Sachen über app steuern will habe ich mich in Sachen hausautomatisierung eingelesen. 

Leider entstehen hierbei mehr fragen als Antworten! 

Deshalb bitte ich um eure Hilfe mich für das richtige System zu entscheiden.

Das Ziel des Systems soll sein das ich per app alles steuern kann. (Smartphone) wenn möglich soll es noch erschwinglich bleiben. 

Habe eine fritzbox 7490 falls das wichtig ist. Überall im Haus sind Busch und Jäger Schalter verbaut und dies soll später auch noch so aussehen. 

Hier das was ich vorhabe. 
1. Flur Kreuzschaltung mit 6 Schaltern. Ziel nur 1schalter austauschen und dann per app sowie manuell dies zu schalten. Mit richtiger schaltzustandsanzeige.

2. Flur unten identisch zu Flur jedoch mit 4 Schaltern. 

3. Küche Neubau. Es ist noch alles möglich an Verkabelung. 
3 rolladen und 1 Jalousie jeweils separat und auch zusammen steuern. 
RTL Ventil für fußbodenheizung steuern. Bei bestimmter Temperatur alle rolladen + Jalousie zu. 
Bei zuviel Wind Jalousie auf. 
3 Lampen steuern. Eventuell 1 davon ein rgb Paneel. 
Fenster und Balkontür auf öffnen mit Alarm überwachen. 

4. Restliche Räume ggf. Lichter Regeln. Da aber nur ein aus bzw.  Wechselschaltung. 

5. Überwachungskamera 

Wenn ihr noch Infos benötigt werden einfach fragen. 

Danke im voraus 

Dehelm

derHelle

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 417
    • Profil anzeigen
    • Der Blog zur Box
Re: Anfänger sucht richtiges System
« Antwort #1 am: 8.02.15 um 17 Uhr »
Hallo,

werden die Lichtschalter über ein Relais im Stromkasten gesteuert? (Lichtschalter sind Taster)

Gruß Helle

dehelm

  • Gast
Re: Anfänger sucht richtiges System
« Antwort #2 am: 9.02.15 um 00 Uhr »
Hallo,

Ich nehme an es geht um die beiden Flure. Keine Taster wie schon gesagt ist ne Kreuzschaltung über 2 Wechsel und Kreuzschalter.

derHelle

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 417
    • Profil anzeigen
    • Der Blog zur Box
Re: Anfänger sucht richtiges System
« Antwort #3 am: 9.02.15 um 22 Uhr »
Hallo,

da sollte es etwas von der Firma COCO geben, habe ich auch da, aber hatte noch keine Zeit es zu testen.
Sobald ich mehr weiß, melde ich mich.

Die restlichen Funktionen können mit der Zipabox oder dem Home Center von Fibaro umgesetzt werden.

Gruß Helle

dehelm

  • Gast
Re: Anfänger sucht richtiges System
« Antwort #4 am: 17.02.15 um 23 Uhr »
Hallo,

Kann da leider nichts finden, rwe kann das wohl mit der Kreuzschaltung jedoch weiß ich nicht ob der Rest auch geht bzw. Soll die app wohl nichts sein.

kabellabor

  • Gast
Re: Anfänger sucht richtiges System
« Antwort #5 am: 18.02.15 um 01 Uhr »
Moin dehelm,

falls es Funk sein darf guck Dir doch mal die Komponenten von Homematic (http://kabellabor.de/homematic/) an. Die sind zuverlässig und relativ günstig. Bis auf die Kamera ist auch alles für Dein Vorhaben vorhanden. Die UP-Komponenten passen meistens noch in die Abzweigdose oder falls Du tiefe UP-Dosen hast auch da rein. Etwas kleiner und kabelgebunden (über die vorhandene Verdrahtung) ist Digitalstrom, ist aber auch deutlich teurer.

Falls es etwas mehr in Richtung Smarthome gehen soll schau dir mal Open-HAB oder FHEM als "Hirn" an. Damit bekommst Du prima die Kamera integriert und kannst Dir auch Deine "Alarmanlage" zusammenklöppeln.