Du benötigst einen kostenlosen Account, um in diesem Forum mitzudiskutieren.
 Hier klicken, kostenlos registrieren und direkt mitmachen!

Autor Thema: Richtiger Lichtschalter für Philips Hue?  (Gelesen 1943 mal)

PeterBN

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 17
    • Profil anzeigen
Richtiger Lichtschalter für Philips Hue?
« am: 30.05.16 um 10 Uhr »
Hallo zusammen,

ich möchte in einem Neubau gerne "richtige" Lichtschalter installieren, mit denen ich die Philips Hue Lampen steuern kann. Es gibt ja zum Beispiel den Philips Hue Tab, der aber nur eine Ergänzung zum richtigen Lichtschalter ist. D.h. man kann nach wie vor mit dem richtigen Lichtschalter die Lampe vom Stromnetz trennen und sie anschließend nicht mehr mit dem Hue Tab einschalten. Gibt es einen Lichtschalter für Philips Hue, der den "normalen" Lichtschalter vollständig ersetzt?

Danke und Grüße

Peter

anwender

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 56
    • Profil anzeigen
Re: Richtiger Lichtschalter für Philips Hue?
« Antwort #1 am: 30.05.16 um 10 Uhr »
Hi,

es gibt noch den Philips Hue Wireless Dimming Schalter. Das ist aber glaube ich auch nicht genau das, was Du suchst, oder?

Gruß

Anwender

felix-loesch

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Re: Richtiger Lichtschalter für Philips Hue?
« Antwort #2 am: 1.11.16 um 11 Uhr »
Ja gibt es. Hierzu fallen mir folgende Möglichkeiten ein:

1. Jung ZLL5004 (Zigbee Light Link) Schalter in den Design Serien A, CD und LS
batteriebetrieben
Kostet pro Schalter ca. 65 EUR
Schalter kann direkt an Philips Hue angelernt werden

2. Jung EnOcean Schalter (kinetische Energie)
Kostet pro Schalter ca. 50-60 EUR
Dazu brauchst Du noch ein EnOcean USB Funkmodul (z.B. am Raspberry Pi)
Mittels OpenHAB kannst du dann die Schalter mit den Hue Leuchten verknüpfen

EWilhelm

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re: Richtiger Lichtschalter für Philips Hue?
« Antwort #3 am: 23.11.16 um 16 Uhr »
Ja gibt es. Hierzu fallen mir folgende Möglichkeiten ein:

1. Jung ZLL5004 (Zigbee Light Link) Schalter in den Design Serien A, CD und LS
batteriebetrieben
Kostet pro Schalter ca. 65 EUR
Schalter kann direkt an Philips Hue angelernt werden

2. Jung EnOcean Schalter (kinetische Energie)
Kostet pro Schalter ca. 50-60 EUR
Dazu brauchst Du noch ein EnOcean USB Funkmodul (z.B. am Raspberry Pi)
Mittels OpenHAB kannst du dann die Schalter mit den Hue Leuchten verknüpfen

Heißt das, dass dieser Lichtschalter über die Hue App/Bridge angesprochen wird, auch wenn kein Hue Leuchtmittel am Schalter hängt bzw. montiert ist? Das ist nämlich genau das, was ich suche!

Smarthomeforum

Re: Richtiger Lichtschalter für Philips Hue?
« Antwort #3 am: 23.11.16 um 16 Uhr »