Du benötigst einen kostenlosen Account, um in diesem Forum mitzudiskutieren.
 Hier klicken, kostenlos registrieren und direkt mitmachen!

Autor Thema: Osram Lightify: Merken sich die Lampen die letzte aktive Einstellung?  (Gelesen 2254 mal)

hueboo

  • Gast
Hi,

ich setze aktuell Philips Hue Lampen ein und überlege, mir ergänzend einige Produkte von Osram Lightify zu kaufen. Zum einen sind deren Lampen ja günstiger, zum anderen ist die Auswahl doch größer als bei Philips Hue. Und: Über die Hue Bridge lassen sich die Osram Lightify Lampen ja offenbar problemlos ansteuern.

Frage dazu: Merken sich die Osram Lightify Lampen die letzte Einstellung? D.h. wenn ich eine Lampe auf 20% dimme und aus- und anschließend wieder einschalte, leuchtet die Lightify Lampe dann mit 100% oder mit 20%?

Viele Grüße

Hueboo

derHelle

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 387
    • Profil anzeigen
    • Der Blog zur Box
Hi,

wurde das schon getestet das die Hue Bridge auch Osram Lampen steuern können?

Gruß Helle

hueboo

  • Gast
Hi,


wurde das schon getestet das die Hue Bridge auch Osram Lampen steuern können?

Gruß Helle

ja, dazu gibt es verschiedene Berichte im Netz. Zum Beispiel auf ifun:

Zitat
Konkret haben wir die Anbindung mit der Außenbeleuchtung Lightify-Mini-RGB-Gartenspots getestet, ein Produkt, das im Hue-Programm von Philips nicht erhältlich ist. Die Lichterkette lässt sich nach dem Einstecken problemlos über die Einstellungen der Hue-App zu einem bestehenden Setup hinzufügen und man kann sowohl in der Helligkeit als auch den Farbton regulieren. Einzig die Verwendung in Szenen ist nicht möglich. Der Vollständigkeit halber sei erwähnt, dass die so eingebundenen OSRAM-Lampen von Hue auch problemlos an weitere Systeme wie beispielsweise HomeWizard weitergereicht werden.

Lichtsteuerung: OSRAM Lightify lässt sich über Philips Hue bedienen

Viele Grüße

Hueboo

derHelle

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 387
    • Profil anzeigen
    • Der Blog zur Box
Hi,

cool. Danke für die Info.

Gruß Helle

Smarthomeforum


martin

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Beiträge: 14
    • Profil anzeigen
Das haben wir ebenfalls getestet - funktioniert problemlos. Philips Hue Lampen an Osram Gateway funktioniert nicht.
Die eingestellte Helligkeit wird allerdings nicht gespeichert, d.h. die Lampe leuchtet nach dem Aus- und Einschalten am Lichtschalter (!) bei 100%, wenn an der Hue-Bridge betrieben. Wenn man das Osram-Gateway nutzt, kann man die Einschalt-Helligkeit für einzelne Lampen festlegen und speichern.

Martin
housecontrollers.de