Du benötigst einen kostenlosen Account, um in diesem Forum mitzudiskutieren.
 Hier klicken, kostenlos registrieren und direkt mitmachen!

Autor Thema: Ist Homematic mit RWE Smarthome kompatibel?  (Gelesen 4838 mal)

fischer

  • Gast
Ist Homematic mit RWE Smarthome kompatibel?
« am: 8.09.14 um 10 Uhr »
Hallo liebes Smarthomeforum!

Folgende Situation: Ich will mir ein Smarthome-System anschaffen und könnte von einem Bekannten einige Homematic-Produkte günstig bekommen, weil er gerade auf ein anderes System umgestiegen ist. Eigentlich liebäugel ich aber mit RWE SmartHome, weil mir hier die Benutzeroberfläche mehr zusagt und die Einrichtung offenbar einfach ist (zumindest habe ich das aus den Testberichten im Internet rausgelesen).

Jetzt habe ich irgendwo gelesen, dass RWE SmartHome im Grunde auf der Technik von Homematic basiert, ist das richtig? Falls ja müsste man doch die Homematic-Komponenten problemlos in das System von RWE Smarthome integrieren können oder habe ich da etwas falsch verstanden?

Wäre super wenn mir dazu jemand eine Rückmeldung geben könnte!

misterx

  • Gast
Re: Ist Homematic mit RWE Smarthome kompatibel?
« Antwort #1 am: 8.09.14 um 10 Uhr »
Das funktioniert leider nicht: Der Hersteller ist in der Tat identisch (das ist übrigens die Firma EQ3), aber es werden unterschiedliche Funkprotokolle verwendet. Soweit ich weiß gibt es (bislang) keine Möglichkeit, Homematic-Produkte in ein RWE Smarthome-System zu integrieren.

jojo

  • Gast
Re: Ist Homematic mit RWE Smarthome kompatibel?
« Antwort #2 am: 8.09.14 um 18 Uhr »
Kann ich bestätigen: Die beiden Systeme sind nicht miteinander kompatibel.