Hinweis: Das Forum wird bald auf ein neues System umgestellt, weshalb es zu Einschränkungen kommen kann.
Gerne könnt Ihr in der Zwischenzeit die Smart Home Gruppe auf Facebook für den Austausch nutzen.

 Du benötigst einen kostenlosen Account, um in diesem Forum mitzudiskutieren.
 Hier klicken, kostenlos registrieren und direkt mitmachen!

+++ Das Forum wird bald auf eine neues System umgestellt. Nutzt alternativ gerne die
Smart Home Gruppe auf Facebook für den Austausch +++

Autor Thema: Rolladensteuerung mit Homekit?  (Gelesen 4634 mal)

Jeop

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Rolladensteuerung mit Homekit?
« am: 24.11.16 um 10 Uhr »
Hallo

Ich bin neu hier und beim Thema Haussteuerung ein Laie und wie der Titel schon sagt, auf der Suche nach einer Rolladensteuerung die sich mit Apple Homekit (Siri) steuern läßt. Gibt es so etwas schon?

Gruß Jeop

wilfhelm2

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re: Rolladensteuerung mit Homekit?
« Antwort #1 am: 2.02.17 um 16 Uhr »
@jeop

kommt zwar etwas spät, aber vlt. bist ja noch hier.

stand heute (02.02) wäre mir zumindest nichts "homekit NATIVES" bekannt. schon garnicht mit siri.

problem sind halt eben die stecker/schalter/etc.

wirst du nur über den umweg mit z.b. homematic -> homebridge (für siri) hinbekommen. schade, finde ich. mir ungegreiflich warum es noch immer so wenig / bis KEINE homekit fähigen UP / AP schalter / stecker / relais für elektromotoren usw. gibt.

oder kennt wer anders da was ?


ahoam17

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re: Rolladensteuerung mit Homekit?
« Antwort #2 am: 7.02.17 um 15 Uhr »
Ich habe genau das gleiche Problem. Das einzige was ich finde ist - Somfy - aber da bin ich wieder abhängig von einem Hersteller und muss mir alle anderen Produkte auch von Somfy holen. Die Bewertungen sind grausam, der Support dort unterirdisch. Gibt es denn wirklich nichts anderes?

CBaumi02

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 116
    • Profil anzeigen
    • Sicherheitzuhause24.de
Re: Rolladensteuerung mit Homekit?
« Antwort #3 am: 7.02.17 um 20 Uhr »
Hallo Ihr,

schon mal mit Homematic dies bezüglich befasst? Fragen einfach schreiben.

Gruß
Chris